Ihre Reise... ist unsere Mission Mitglied im Deutschen Reiseverband Incoming
Information & Buchung: +49 (0)341-308541-0
Reisesuche öffnen
 
 

Spanien - Auf dem Jakobsweg bis ans „Ende der Welt“ - 10 Tage

Santiago - Quelle: pixabay.com
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.09.2022 - 28.09.2022
Preis:
ab 1390 € pro Person

  • Leitung: Pfarrer Dorfschäfer
  • Abflug: Frankfurt am Main
  • Anmeldefrist: 11.07.2022
  • Reise Nr.: ES2E0005

 

1. Tag: Flug nach Porto. Empfang am Flughafen und Bustransfer nach Sarria. Abendessen und Übernachtung in Sarria.

2. Tag: Pilgerwanderung von Sarria. In Sarria befindet sich das Pilger-Denkmal. Nach einem Rundgang durch die Altstadt geht es weiter mit einem steilen Abstieg zur Brücke A Áspera und anschließend nach Puortomarin. Übernachtung in Puortomari.

3. Tag: Weitere Etappe der Pilgerwanderung von Puertomarin bis Palas del Rei. Der Ortsname heßt auf Deutsch übersetzt: „Königspalast“. Abendessen und Übernachtung in Palas del Rei.

4. Tag: Pilgerwanderung Palas del Rei nach Arzua, bedeutsamer Pilgerort. Transfer zum Hotel für 3 Nächte in/bei Santiago.

5. Tag: Pilgerwanderung Arzua nach Lavacolla/Monte de Gozo. In Lavacolla erfolgte die „rituelle Waschung” des Pilgers im Bach, heutzutage an einer Waschstelle, bevor er den Anstieg zum Monte de Gozo (368 m) beginnt. Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Wanderung bis Santiago de Compostela, neben Jerusalem und Rom bedeutendster Wallfahrtsort - mehr als eine Pilgerstadt, weltoffen und vereint Kontraste. Besuch der Pilgermesse um 12 Uhr; Pilgerbüro mit Urkunde, ggf. Stadtrundgang.

7. Tag: Wanderung von Santiago de Compostela über die römische Brücke des Flusses Tambre zur Übernachtung in Negreira.

8. Tag: Wanderung von Negreira durch dichte Eichen- und Buchenwälder, vorbei an 100-jährigen Wegkreuzen und Getreidespeichern in den Tälern des Flusses Xallas nach Olveiroa.

9. Tag: Wanderung ab Olveriroa, ein kleines mittelalterliches Dorf, bis nach Fisterra, an den Klippen zum Atlantik gelegen, das offizielle Ende des Jakobsweges. Übernachtung in Fisterra.

10. Tag: Fahrt von Fisterra nach Porto mit frühgotischer Kirche Sao Francisco, alter Kathedrale und Ribiera-Viertel. Rückflug.

  • Flug inkl. Bordservice, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC in landestyp. Unterkünften
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • fachkundige deutschsprachige Reiseleitung in Santiago
  • Täglicher Minibustransport für das Gepäck
  • Transfers im modernen, klimatisierten Reisebus
  • Informationsmaterial

Nicht enthalten: Trinkgeld, Getränke, pers. Ausgaben, Eintrittsgelder, Spende bei Begegnung, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    1390 €
  • Einzelzimmer
    1610 €

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß § 9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen.
Empfehlen Sie uns weiter
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk