Ihre Reise... ist unsere Mission Mitglied im Deutschen Reiseverband Incoming
Information & Buchung: +49 (0)341-308541-0
Reisesuche öffnen
 
 

Schweiz - Beeindruckende Städte entlang des Jakobsweges - 7 Tage

Kloster Einsiedeln - Copyrights: Einsiedeln Tourismus
Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2030
Preis:
ab 750 € pro Person

1. Tag: Fahrt im Fernreisebus in die Schweiz. Hotelbezug für 2 Nächte in/bei St. Gallen.

2. Tag: St. Gallen. Geführter Rundgang durch den St. Galler Stiftsbezirk, der seit 1983 zum UNESCO-Welterbe zählt; anschließend Besichtigung der Stiftsbibliothek mit dem Barocksaal und der Stiftskirche St. Gallus und Otmar. Fahrt über Wattwil und Jona bis zum berühmten Wallfahrtsort Einsiedeln. Besuch der benediktinischen Klosteranlage und der Gnadenkapelle mit der Schwarzen Madonna, schon seit Jahrhunderten Ziel zahlreicher Pilger. Rückfahrt über den Sattel nach Seewen oder Vitznau.

3. Tag: Fahrt nach Küssnacht zum Besuch der Astrid-Kapelle; weiter nach Meggen, dort Spaziergang mit Besichtigung der Marmorkirche. Auf Wunsch Andacht. Weiterfahrt nach Luzern. Stadtführung u. a. zur Kapellbrücke und zum Wasserturm. Optional: kurze Wanderung auf dem Luzerner Jakobsweg. Fahrt nach Kriens mit Seilbahnfahrt auf den Pilatus. Weiterfahrt zum Hotelbezug für 2 Nächte in/bei Interlaken.

4. Tag: Wanderung auf dem Jakobsweg entlang des Brienzersees über Iseltwald bis nach Brienzwiler. Fakultativ: Ausflug in das Berner Oberland über Grindelwald bis auf das Jungfraujoch (3466m). Aufenthalt auf der Kleinen Scheidegg (2061m).

5. Tag: Fahrt entlang des Thunersees zu den bekannten St. Beatus-Höhlen und weiter über Kloster Rüeggisberg bis nach Bern. Stadtführung durch die vom Münster beherrschte Altstadt; weiter nach Bulle. Besichtigung des trutzigen Schlosses, das der Bischof von Lausanne im 13. Jh. erbauen ließ. Hotelbezug für 2 Nächte in/bei Bulle.

6. Tag: Fahrt nach Fribourg mit der St. Bartholomäus-Kapelle auf dem Schönberg. Stadtführung mit Besichtigung des Sandsteinreliefs an der Samaritergasse 6, wo einst das Jakobsspital für arme, mittellose Pilger stand. Besuch der Liebfrauenkirche, älteste Kirche und einstige Spitalkapelle Freiburgs. Weiterfahrt über Gruyères und Château d’Œx nach Montreux. Optional: Besichtigung von Schloss Chillon.

7. Tag: Antritt der Rückfahrt - mit Pausen - zum Ausgangspunkt der Reise.

  • Flug inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Fahrten und Ausflüge im klimatisierten Fernreisebus mit erfahrenen Fahrern
  • Unterbringung in landestypischen Mittelklasse Hotels bzw. kirchlichen Gästehäusern im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; i. d. R. Frühstück (Halbpension buchbar)
  • zum Teil Eintrittsgeld
  • Karten- und Informationsmaterial

Nicht enthalten: Trinkgeld, persönliche Ausgaben, Fakultatives, z. B. zusätzl. Eintritte, evtl. Kerosin- bzw. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

 

Deutsche Staatsangehörige benötigen bei Einreise einen gültigen Reisepass oder einen Personalausweis.

 

Empfehlen Sie uns weiter
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk