Ihre Reise... ist unsere Mission Mitglied im Deutschen Reiseverband Incoming
Information & Buchung: +49 (0)341-308541-0
Reisesuche öffnen
 
 

Italien - Informationsreise für Geistliche und Gruppenverantwortliche - Sizilien - Die Spuren der Staufer auf der Königin der Inseln - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.03.2022 - 25.04.2022
Preis:
ab 495 € pro Person

Zu dieser Reise sind Sie als Geistliche*r, Dozent*in, Vereins- oder Chorleiter*in mit Begleitpersonen herzlich willkommen. Im Verhinderungsfall dürfen Sie Mitarbeiter entsenden, damit diese stellvertretend für Sie sehenswerte Orte, faszinierende Landschaften, Menschen in ihrer Kultur und uns erleben. Zudem erhalten alle, die eine Gruppenreise vorsehen, hilfreiche Infos für eine thematische Programmplanung. Führen Sie in den nächsten 3 Jahren mit uns eine Gruppenreise nach Italien durch, erstatten wir Ihnen den Kostenanteil dieser Reise.

BEGEGNUNGEN UND BESONDERHEITEN

  • Vulkan Ätna: Auffahrt bis zu den Silvestri-Kratern
  • Begegnung mit der deutschen evangelischen Gemeinde in Catania
  • UNESCO-Weltkulturerbestätte „Tal der Tempel“
  • Byzantinische Mosaiken in der Capella Palatina und im Dom von Monreale

 

1. Tag: Flug nach Catania auf Sizilien. Transfer nach Taormina, das wegen des milden Klimas, seiner schönen Lage und zahlreichen geschichtsträchtigen Bauwerken gerühmt wird. Rundgang durch die Stadt, u.a. zum Dom und zum griechisch-römischen Theater, von wo der gigantische Kegel des mythischen Berges Ätna sich imposant aus der mediterranen Landschaft erhebt. Hotelbezug für 2 Nächte in/bei Taormina.


2. Tag: Am Morgen Fahrt durch mediterrane Wälder und Lavafelder mit abwechslungsreichen Vegetationszonen bis zum Vulkan Ätna (3.300 m). Auffahrt mit dem Bus zu den Silvestri-Kratern auf 1.900 m Höhe. Am Nachmittag Fahrt nach Syrakus, der einst mächtigen Griechenstadt auf Sizilien. Besichtigung der archäologischen Zone im „Parco della Neapolois” mit griechischem Theater, dem Altar des Hieron, dem römischen Amphitheater, den Latomien und dem „Ohr des Dionysos“. Besuch der historischen Altstadt auf der Halbinsel Ortygia mit dem in den Athena-Tempel hinein gebauten Dom sowie zur Arethusa-Quelle.


3. Tag: Besuch der „vulkanischen Stadt“ Catania, hier Spaziergang durch das Stadtzentrum, z.B. zum Domplatz mit dem Elefantenbrunnen, dem Wahrzeichen der Stadt. Gleich dahinter liegt die Pescheria, der berühmte Fischmarkt. Begegnung mit der deutschen evangelischen Gemeinde. Fahrt nach Agrigent. Geführter Rundgang durch den historischen Stadtteil „Tal der Tempel“, dessen großartige Überreste zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Auf dem Hochplateau befindet sich eine der eindrucksvollsten archäologischen Fundplätze Siziliens, Besichtigung der teilweise noch sehr gut erhaltenen Tempelanlagen der einstigen Stadt Akragas. Weiterfahrt und Hotelbezug für 2 Nächte im Raum Palermo.


4. Tag: Besichtigung von Palermo, zunächst Besuch der mehrmals umgebauten Kathedrale (mit Grab des Stauferkönigs Friedrich II.) aus dem 12. Jh., zum Normannenpalast, einst der Machtsitz des Königs und heute des Parlaments. Der Palast beherbergt die Capella Palatina mit herrlichen byzantinischen Mosaiken. Am Nachmittag Besuch des Doms von Monreale mit seinen herrlichen byzantinischen Mosaiken.


5. Tag: Transfer zum Flughafen von Catania und Rückflug.

  • Flüge, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Übernachtung in landestypischen Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • deutschsprachige fachkundige Reiseleitung
  • Führungen und Eintrittsgelder lt. Programm
  • Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im modernen Reisebus lt. Programm
  • Karten und Informationsmaterial

Nicht enthalten: Trinkgeld, City Tax, Getränke; persönliche Ausgaben, Fakultatives, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

Begleitperson

  • Doppelzimmer
    595 €

Gruppenverantwortliche

  • Doppelzimmer
    495 €
  • Einzelzimmer
    595 €

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß § 9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen.

Empfehlen Sie uns weiter
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk