Ihre Reise... ist unsere Mission Mitglied im Deutschen Reiseverband Incoming
Information & Buchung: +49 (0)341-308541-0
Reisesuche öffnen
 
 

Großbritannien - Die britische Weltmetropole London entdecken - 5 Tage

Elizabeth Tower - Quelle: Pixabay
Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2030
Preis:
ab 920 € pro Person

1. Tag: Flug nach London und Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. Im Anschluss geführte Stadtrundfahrt, u. a. zum Buckingham Palace, der Residenz der britischen Königin; zum berühmten Glockenturm Big Ben, der bis 1880 als Gefängnis genutzt wurde, und vorbei an der St. Paul’s Cathedral. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist die Tower Bridge. Westminster Abbey ist die Krönungs- und Grabeskirche des englischen Königshauses. Anschließend Zimmerbezug für 4 Nächte im Großraum London.

2. Tag: London. Besichtigung des Tower of London, in dem die britischen Kronjuwelen aufbewahrt werden. Nachmittags Besuch der berühmten Westminster Abbey, die im 11. Jh. im Stil der Frühgotik erbaut wurde. Neben ihrer Funktion als Krönungs- und Grabeskirche des englischen Königshauses gilt sie auch als letzte Ruhestätte zahlreicher berühmter britischer Persönlichkeiten, z. B. des Naturforschers Sir Isaac Newton.

3. Tag: London. Besuch des British Museum, des Schatzhauses der Nation für Archäologie und Ethnografie. Die Sammlungen in diesem Mega-Museum sind so reichhaltig, dass sich hier fast die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit nachvollziehen lässt. Anschließend Bootsfahrt auf der Themse, Londons Lebensader. Während der Lunch-Cruise ziehen viele der Sehenswürdigkeiten der Innenstadt geruhsam vorbei, bis das Boot die Docklands erreicht: ehemals größte Baustelle Europas und immer noch eines der wichtigsten Entwicklungsgebiete der Stadt. Am Nachmittag Besuch von „Chiswick House“: die Villa liegt umgeben von wunderschönen Gärten und wurde vom exzentrischen Lord Burlington als Sommer-Haus in dem heute wohlhabenden Viertel erbaut.

4. Tag: London. Fahrt in den lebhaften Stadtteil Notting Hill, der durch den gleichnamigen Film mit Hugh Grant und Julia Roberts bekannt wurde. Ein Höhepunkt ist hier sicher der Portobello Road Markt mit seinen unzähligen Ständen, exotischen Gerüchen und vielfältigen Eindrücken. Nachmittags Besuch der National Gallery am Trafalgar Square, die zu den bedeutendsten Gemäldesammlungen der Welt zählt.

5. Tag: Möglichkeit zum Gottesdienstbesuch in einer der zahlreichen Kirchen Londons oder zur Begegnung mit den Gemeindemitgliedern einer deutschsprachigen Gemeinde. Je nach Abflug Zeit zur freien Verfügung, um z. B. Windsor Castle zu besuchen. Das Schloss ist das größte und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland sowie individuelle Heimreise.

  • Flug inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren;
  • Fahrten und Ausflüge im klimatisierten Reisebus mit erfahrenen Fahrern;
  • Unterbringung in landestypischen Mittelklasse-Hotels bzw. kirchlichen Gästehäusern im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC;
  • i. d. R. Halbpension (Frühstück und Abendessen);
  • z. T. Eintrittsgelder;
  • Karten- und Informationsmaterial.

Nicht enthalten: z. T. Eintritts- und Trinkgeld, persönliche Ausgaben, Fakultatives, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

Deutsche Staatsbürger benötigen bei Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Empfehlen Sie uns weiter
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk