Ihre Reise... ist unsere Mission Mitglied im Deutschen Reiseverband Incoming
Information & Buchung: +49 (0)341-308541-0
Reisesuche öffnen
 
 

Bosnien-Herzegowina - Großstädte Sarajevo und Mostar und Klöster - 6 Tage

Sarajevo - Copyrights: MacSun Travel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2030
Preis:
ab 970 € pro Person

1. Tag: Flug nach Sarajevo. Hotelbezug für 3 Nächte in/bei Sarajevo.

2. Tag: Sarajevo. Stadtbesichtigung, u. a. Besuch des Historischen Museums, welches den Werdegang Bosnien-Herzegowinas unter der Herrschaft des Osmanischen Reiches bis zur Unabhängigkeit des Landes zeigt. Besichtigung früherer österreichisch-ungarischer Gebäude sowie des Jüdischen Museums. Besuch der katholisch-römischen Kathedrale Srca Isusova und der serbisch-orthodoxen Mariä-Geburt-Kathedrale, einer Basilika mit fünf Kuppeln für Christus und die vier Evangelisten.

3. Tag: Sarajevo. Besichtigung des Fluchttunnels aus dem Jahr 1990, welcher der einzige Kontakt zur Außenwelt während der Belagerung von Sarajevo zwischen 1992 und 1995 war; anschließend Stadtbesichtigung, u. a. mit der Lateinerbrücke, auf welcher 1914 das Attentat auf den Erzherzog Ferdinand stattfand; weiter zur Kaiser-Moschee, zum Franziskanerkloster der Heiligen Ante und zum Svrzo-Museum mit Möglichkeit zur Besichtigung eines Hauses und eines Gartens eines ehemaligen osmanischen Gouverneurs; anschließend Spaziergang zur Gazi Husrev Bey-Moschee, eines der schönsten Beispiele osmanischer Architektur auf dem gesamten Balkan.

4. Tag: Fahrt nach Mostar, die größte Stadt Herzegowinas. Besichtigung der Altstadt, u. a. des Kujundžiluk-Basars und der Kleinen Brücke, der sogenannten „Schiefen Brücke“; weiter zur rekonstruierten Alten Brücke aus dem 16. Jh., dem über die Landesgrenzen hinaus berühmten Wahrzeichen Mostars. Die Brücke sowie die Altstadt stehen auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Gang zum türkischen Haus und zur Karadžozbeg-Moschee mit einer Medrese, einer Koranschule und einem Šadrvan, einem Brunnen aus dem Jahr 1557. Hotelbezug für 2 Nächte in/bei Mostar.

5. Tag: Tagesausflug. Fahrt zunächst bis nach Blagaj; hier Besuch des Derwischklosters Tekija und der schönsten Karstquelle des Kontinents. Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Počitelj, einer mittelalterlichen Stadt. Besonders sehenswert ist die Festung aus dem Jahr 1444, welche noch gut erhalten ist und einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt eröffnet; anschließend weiter nach Medjugorje, dem Ort, an dem Jugendlichen in den 1980er Jahren die Gottesmutter Maria erschienen sein soll. Obwohl die römisch-katholische Kirche diese Erscheinungen nicht offiziell anerkannt hat, besuchen jedes Jahr unzählige gläubige Pilgerreisende diesen Ort. Rückfahrt.

6. Tag: Transfer zum Flughafen von Sarajevo, Verabschiedung und Rückflug.

  • Flug inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren;
  • Fahrten und Ausflüge im klimatisierten Reisebus mit erfahrenen Fahrern;
  • Unterbringung in landestypischen Mittelklasse-Hotels bzw. kirchlichen Gästehäusern im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC;
  • i. d. R. Halbpension (Frühstück und Abendessen);
  • deutschsprachige fachkundige Reiseleitung;
  • z. T. Eintrittsgelder;
  • Karten- und Informationsmaterial.

Nicht enthalten: z. T. Eintritts- und Trinkgeld, persönliche Ausgaben, Fakultatives, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen mindestens 3 Monate über den Einreisetag hinaus gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Empfehlen Sie uns weiter
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk