Ihre Reise... ist unsere Mission Mitglied im Deutschen Reiseverband Incoming
Information & Buchung: +49 (0)341-308541-0
Reisesuche öffnen
 
 

Armenien & Georgien - Natur, Klöster und Kirchen - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.09.2024 - 23.09.2024
Preis:
ab 1900 € pro Person

  • Leitung: Pfarrer Naurath
  • Abflug: Frankfurt am Main
  • Anmeldefrist: 09.06.2024
  • Reisenummer: KA4E0001

1. Tag: Flug nach Jerewan. Transfer zum Zimmerbezug für 4 Nächte in Jerewan.

2. Tag: Jerewan. Stadtrundfahrt, u. a. Besuch des Instituts von Matenadaran, der Genozid-Gedenkstätte Tsitsernakaberd und der Kirche Grigor Lousavoritsch.

3. Tag: Busfahrt nach Edschmiatsin mit Außenbesichtigung der Kirche Surb Hriphsime. Treffen mit Jesiden in deren Aknalich-Tempel. Besuch der archäologischen Ausgrabung und des Museums in Mesamor. Rückfahrt nach Jerewan.

4. Tag: Fahrt zum Höhlenkloster Geghard, zur Tempelanlage Garnis und danach nach Jerewan mit Besichtigung des Museums der urartäischen Festung Erebuni.

5. Tag: Ausflug nach Chor Virap. Fahrt durch das Dorf Areni nach Amaghu und zum Kloster Noravankh. Fahrt über den Selim-Pass zur einsigen Karawanserei und zum Besuch des Sevan-Klosters. Übernachtung in Vanatun Monastery Stay.

6. Tag: Fahrt in Richtung Alaverdi; Auffahrt zum Klosterkomplex von Odzun; dann zum Kloster Haghbat. Grenztransfer nach Georgien bei Sadakhlo. Empfang durch lokale Reiseleitung und Fahrt zum Hotelbezug für 2 Nächte in Tiflis.

7. Tag: Tiflis. Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Altstadt, u. a. zur Metechi-Kirche, vorbei an Schwefelbädern. Seilbahnauffahrt bis zur Festung Narikala. Besuch der Synagoge und der Sioni-Kathedrale sowie der Sameba-Kathedrale.

8. Tag: Fahrt zum Besuch der Höhlenstadt Uplisziche, des Stalinmuseums in Gori zur Wehrkirche in Ananuri und über den Kaukasus zur Übernachtung in Gudauri.

9. Tag: Fahrt über den Kreuzpass nach Stepantsminda am Berg Kasbek, rauf zur Dreifaltigkeitskirche von Gergeti und weiter nach Mzcheta; hier Besuch der Dschwariklosters, der Kirche Samtawro und der Swetizchoveli-Kathedrale. Fahrt bis Tiflis; dort Besuch der Wehrkirche Ananuri. Hotelbezug für 2 Nächte in Tiflis.

10. Tag: Tiflis. Fahrt zur Schatzkammer des Nationalmuseums; dann bis Kachetien. Besuch im Nonnenkloster Bodbe mit Grab der Hl. Nino, Stadtrundgang in Signagi. Fahrt zum Weingut Giuaani in Manavi mit Weinprobe, dann Rückfahrt.

11. Tag: Transfer zum Airport Tiflis, Verabschiedung und Antritt des Rückfluges.

  • Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels; Halbpension
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers, Ausflüge und Rundfahrt im klimatisierten Reisebus sowie Eintritte lt. Programm
  • Informationsmaterial

Nicht enthalten: Trinkgeld, Spenden, Getränke, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagerhöhungen.

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    1900 €
  • Einzelzimmer
    2175 €

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise kein Visum. Der Reisepass muss 5 Monate über das geplante Rückkehrdatum hinaus gültig sein.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß § 9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen.
Empfehlen Sie uns weiter
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk