deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Portugal, 9 Tage

Die Stätten der Christenheit

Preis p. P. ab EUR:
 1.495
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 280
Reisenummer:
 PT0E0002


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    14.09.- 22.09.2020 Begleitung: Pfarrer Nolte
    Hannover
    1.495 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Lissabon, die Hauptstadt Portugals. Empfang durch die Reiseleitung. Hotelbezug für 3 Nächte in Lissabon.

    2. Tag: Lissabon. Besuch des Castelo São Jorge. Weiter durch die Alfama ins Viertel Belém, vorbei am Turm von Belém und am Entdeckerdenkmal. Besuch des Hieronymusklosters.

    3. Tag: Fahrt zum Besuch des Nationalpalast von Sintra. Auf dem Rückweg Fahrt entlang des Atlantiks mit Zwischenstopp am Cabo da Roca, über Cascais und Estoril nach Lissabon.

    4. Tag: Fahrt mit Stopp in Nazaré und in Obidos nach Alcobaça zur Besichtigung der Königlichen Abtei Santa Maria. Weiterfahrt nach Batalha und Besuch des Klosters Santa Maria da Vitória. Transfer zum Hotelbezug für 3 Nächte in Fatima.

    5. Tag: Fátima. Stadtrundgang, u. a. zur Basilika Unserer Lieben Frau des Rosenkranzes. Fahrt in das Dorf Aljustrel zu den Hirtenhäusern und Gang entlang des Kreuzweges. Möglichkeit zur Teilnahme an der Heiligen Messe und der Lichterprozession.

    6. Tag: Ausflug nach Coimbra. Besuch der Universität. Rundgang durch den Innenhof der Schulen zum Sala dos Capelos. Besichtigung der Biblioteca Joanina (falls möglich). Weiterfahrt in die Römerstadt Conímbriga zur Besichtigung.

    7. Tag: Fahrt nach Tomar und Aufstieg zur Templer-Burg und Besuch des monumentalen Convento de Cristo mit der Gebetskapelle. Anschließend Fahrt zur Besichtigung von Guimaraes. Transfer zum Hotelbezug für 2 Nächte in Guimaraes.

    8. Tag: Ausflug nach Porto. Stadtrundgang bzw. -fahrt u. a. zum Bahnhof São Bento; zur Kathedrale Sé und durch die Gassen der Ribeira zur Franziskuskirche. Besuch einer Portweinkellerei mit Führung und Kostprobe des berühmten Weins.

    9. Tag: Transfer zum Flughafen von Porto und Rückflug.

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren und Kerosin; Unterbringung im DZ mit Bad oder Dusche/WC in landestyp. Mittelklasse-Hotels; Halbpension; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder lt. Programm; Transfers und Ausflüge im örtlichen Reisebus; Infomaterial.

     

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, zusätzliche Eintritte, Getränke, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: 21 Personen
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig