deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Jordanien, 8 Tage

Biblisches und nabatäisches Kulturland

Preis p. P. ab EUR:
 1.495
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 195
Reisenummer:
 JO0E0801


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    16.02. - 23.02.2020 Begleitung: Pfarrerin Scherer
    Frankfurt am Main
    1.495 EUR
    ausgebucht
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Amman, Hauptstadt des haschemitischen Königreiches. Hotelbezug für 3 Nächte in Amman.

    2. Tag: Fahrt nach Jerash; Besichtigung u. a. des Zeustempels, der Theater und der byzantinischen Kirchenruine. Rückfahrt nach Amman zur Stadtrundfahrt, u. a. zur Zitadelle mit dem Umayyadenpalast und Herkulestempel.

    3. Tag: Besichtigung der König Abdullah Moschee. Danach Fahrt zum Besuch der Theodor-Schneller-Schule. Weiterfahrt zu den Omayyaden-Wüstenschlössern, Mittagessen bei einer Drusenfamilie. Fahrt zum Baden im Toten Meer.

    4. Tag: Fahrt zur Festung Machärus und weiter durch das Wadi Mujib zur Kreuzfahrerfestung Kerak. Danach Fahrt durch das Wadi Musa zum Hotelbezug für 2 Nächte in Petra.

    5. Tag: Petra. Wanderung durch den Sik u. a. zum Schatzhaus des Pharao, zum Theater und zum Felsengrab Ed Deir.

    6. Tag: Fahrt zur Besichtigung von Klein-Petra (Siq el-Ba-rid). Danach Ausflug in das Wadi Rum zur 2 stündigen Jeep Tour. Anschließend Weiterfahrt nach Aqaba zum Strand; Zeit zum Baden im Roten Meer. Übernachtung in Aqaba.

    7. Tag: Fahrt in Richtung Norden nach Madaba zum Besuch der St. Georgkirche mit der Palästina-Landkarte. Danach Weiterfahrt zum Berg Nebo, ein weit ins Jordantal vorspringender Bergsporn. Danach Fahrt zum biblischen Bethany, wo Johannes taufte und eine byzantinische Siedlung mit Kirchen und einem Kloster aus dem 5.-6. Jh. freigelegt worden ist. Fahrt zum Hotel und Übernachtung in Amman.

    8. Tag: Transfer zum Flughafen von Amman und Rückflug.

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug mit Bordservice, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels; Halbpension (Frühstück und Abendessen); Mittagessen am 3. Tag, deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder lt. Programm, Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im modernen, klimatisierten Reisebus; Gruppen-Visum, Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgelder (ca. EUR 48), Getränke, persönl. Ausgaben, Fakultatives, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens sechs Monate, über das Reisedatum hinaus, gültigen Reisepass. Das notwendige Visum organisiert Reise Mission.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: 21 Personen
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig