deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Deutschland, 4 Tage

Leipzig - von Mönchen, Musikern und Montagsgebeten

Preis p. P. ab EUR:
 395
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 85
Reisenummer:
 DE9E1401


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    25.04. - 28.04.2019 Begleitung: Pastor T. Schoppe
    29614 Soltau mit Zustiegen
    395 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Fahrt nach Köthen. Geführter Stadtrundgang mit Besuch der St. Agnus-Kirche mit Gemälden von u. a. Cranach und Gang zum Köthener Schloss mit Gedenkstätte über J. S. Bach. Fahrt zur Kreuzkirche Störmthal mit der Zacharias Hildebrandt-Orgel. Kleines Orgelkonzert. Fahrt zum Hotelbezug für 3 Nächte in Leipzig. Abendessen.

    2. Tag: Leipzig. Hier begann die friedliche Revolution in der DDR. Geführte Besichtigung im „Museum in der "Runden Ecke", im Stasi-Bunker mit original erhaltenen Räumlichkeiten. Besuch des Zeitgeschichtlichen Forums. Das Museum erinnert an die politische Repression und den Widerstand in der DDR. Besuch der Nikolaikirche und, so möglich, Gespräch mit dem Pfarrer oder einem Mitarbeiter (Spende). Abendessen in Eigenregie und Rückfahrt zum Hotel. Oder Besuch einer kulturellen Veranstaltung, dann eigenständige Rückkehr ins Hotel.

    3. Tag: Leipzig: Stadtrundfahrt mit Außenbesichtigungen entlang der Leipziger Notenspur u. a. zum Neuen Gewandhaus Leipzig mit der größten zeitgenössischen Deckenmalerei Europas, zu den Wohnhäusern von Felix Mendelssohn Bartholdy, Edvard Grieg und Robert Schumann, zur Musikbibliothek Peters und zum GRASSI-Museum mit Deutschlands größter Musikinstrumentensammlung; anschließend weiter zu Fuß mit Außenbesichtigungen u. a. zum Alten Rathaus, zum „Arabischen Coffe Baum“ - Deutschlands ältestem Caféhaus, zur Thomaskirche und zum Bosehaus.  Anschließend frei verfügbare Zeit für Innenbesichtigungen.

    4. Tag: Leipzig. Gottesdienstbesuch. Anschließend Lutherführung mit Mittagessen im „Auerbachs Keller“. Antritt der Rückfahrt zum Ausgangspunkt der Reise.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Fahrt und Ausflüge im Fernreisebus mit erfahrenem Fahrer; Unterbringung im ****Lindner-Hotel Leipzig im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; 3x Frühstück und 1x Abendessen; örtliche, fachkundige Führungen lt. Programm, Köthen, Kreuzkirche Störmthal, „Museum in der "Runden Ecke" Leipzig, Besuch im Zeitgeschichtlichen Forum, Leipziger Notenspur+Kabarett, Lutherführung mit Mittagessen im Auerbachs Keller. Karten- und Infomaterial.

  • Nicht enthalten

    Trink- und weitere Eintrittsgelder, Getränke, pers. Ausgaben, evtl. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: 0 Personen
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig