deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Äthiopien, 11 Tage

Rundreise durch den historischen Norden

Preis p. P. ab EUR:
 1.995
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 250
Reisenummer:
 ET1S1001


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    05.02. - 15.02.2021 Begleitung: Diplom-Theologe Körner
    Frankfurt am Main
    1.995 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Addis Abeba und Ankunft in der 2.360 m hoch gelegenen Hauptstadt Äthiopiens. Transfer zum Zimmerbezug für 2 Nächte in Addis Abeba.

    2. Tag: Stadtrundfahrt u. a. auf den Hausberg Mt. Entoto, der einen Rundblick auf das Häusermeer der Stadt bietet und Besichtigung der Entoto Maryam Kirche. Im Anschluss Besuch im Nationalmuseum, das eine Nachbildung der Knochen von Lucy zeigt, die besterhaltene Vertreterin des Austalopithecus afarensis.

    3. Tag: Fahrt nach Debre Libanos und Besuch der Klosteranlage, die dem Hl. Abba Libanos gewidmet ist, einem der neun Heiligen der äthiopischen Kirche. Spaziergang zur Portugiesischen Brücke; unterwegs kann man oft Dscheladas, Blutbrustpavianen, begegnen. Weiterfahrt zur Übernachtung in Debre Markos.

    4. Tag: Fahrt nach Bahir Dar, direkt am Tanasee gelegen. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem heiligen See, der größte Äthiopiens, in dem sich über 20 Inseln befinden. Besuch eines der Klöster, die durch ihre sichere und versteckte Insellage als Versteck für kostbare Schätze galten. Übernachtung in Bahir Dar.

    5. Tag: Spaziergang zu den Tis Issat, den Wasserfällen des Blauen Nil. Fahrt nach Gondar, Stadt der Schlösser und Kirchen. Rundgang mit Besuch der Palastanlagen und weiter zum Kloster Debre Birhan Selassie. Besichtigung des Bades des Stadtgründers König Fasilidas. Hotelbezug für 2 Nächte in Gondar.

    6. Tag: Ausflug in den Simien Mountain Nationalpark, der 1978 als erste Weltnaturerbestätte Äthiopiens in die Liste der UNESCO aufgenommen wurde. Gemeinsame Wanderung durch die eindrucksvolle Gebirgswelt des Nationalparks.

    7. Tag: Inlandsflug nach Lalibela, das dank seiner monolithischen, in den Fels gehauenen Kirchen als 8. Weltwunder bezeichnet wird. Besuch der „nordwestlichen Gruppe“ monolithischer Felskirchen. Hotelbezug für 2 Nächte in Lalibela.

    8. Tag: Lalibela. Besuch der „südöstlichen Gruppe“ der Fels- und Grottenkirchen: u. a. Bete Giyorgis, die in Form eines Kreuzes aus dem Fels geschlagen wurde. Sie wurde zu Ehren des Schutzheiligen Äthiopiens, des Hl. Georg, erbaut.

    9. Tag: Flug nach Addis Abeba; Besuch des Ethnografischen Museums, das im ehemaligen Palast des Kaisers Haile Selassie untergebracht ist. Übernachtung in Addis Abeba und Abendessen mit äthiopischen Spezialitäten und Folklore.

    10. Tag: Besichtigung der St. Georg Kirche und Besuch des Unity Parks, der über Geschichte, Regionen und Kulturen Äthiopiens informiert. Am Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland mit Ankunft am 11. Tag.

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Internationale Flüge, Inlandsflüge laut Programm, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Unterbringung in landestypischen Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Halbpension; deutschsprachige fachkundige örtliche Reiseleitung, Eintrittsgelder laut Programm; Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im örtlichen Reisebus laut Programm; Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Visum, Trinkgelder, Getränke, Fakultatives, Ausgaben des persönlichen Bedarfs sowie eine eventuell anfallende Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Äthiopien einen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass sowie ein Visum. Dieses wird von den Teilnehmern vor Einreise online als elektronisches Visum (E-Visum) beantragt. Die Kosten liegen ca. bei USD 50,00 pro Person. Bei Buchung der Reise erhalten Sie von ReiseMission nähere Informationen zur Visabeantragung.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: 25 Personen
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen.

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig