deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Ägypten, 8 Tage

Im Land der Pharaonen mit Kairo und Nilkreuzfahrt

Preis p. P. ab EUR:
 1.470
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 240
Reisenummer:
 EG9E0801


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    03.03. - 10.03.2019 Begleitung: Herr Burkhardt
    Frankfurt/Main
    1.470 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    So, 03.03.2019
    1. Tag: Flug von Frankfurt am Main nach Kairo. Empfang am Flughafen durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Zimmerbezug für 2 Nächte in Kairo.

    Mo, 04.03.2019
    2. Tag: Kairo. Studienbesuch im weltbekannten Ägyptischen Nationalmuseum mit über 100 000 einzigartigen Fundstücken aus 5000 Jahren altägyptischer Geschichte. Anschließend Rundfahrt durch das Islamische Viertel u. a. Besichtigung der Zitadelle und der Mohamed Ali Moschee, ein Meisterwerk islamischer Baukunst. Rundfahrt durch Alt-Kairo in das Koptische Viertel. Besuch der Kirche von St. Sergius (Abu Sarga; 4./5. Jh.), über der Höhle errichtet, in der einst die Heilige Familie Zuflucht fand, und zur auf den Mauern der römischen Festung Babylon erbauten „Hängenden Kirche“ (El Moallaka, ab 4 Jh.). Freie Zeit für einen Bummel im berühmten Großen Bazar Khan-el-Khalilil.

    Di, 05.03.2019
    3. Tag: Ausflug nach Memphis, erste Hauptstadt des geeinten Reiches Ober- und Unterägyptens. Bewundernswert sind die Alabaster-Sphinx und die Statue Ramses II., in dessen Regierungszeit den Vorfahren des Volkes Israel nach biblischer Überlieferung unter Moses Führung der „Exodus“ aus der Knechtschaft gelang. Weiterfahrt nach Sakkara zur Besichtigung der Stufenpyramide des Königs Djoser, die Vorstufe aller klassischen Pyramiden und ältester monumentaler Steinbau der Welt. Besuch einer ausgewählten Grabanlage eines königlichen Beamten mit eindrucksvollem Relief und zur Pyramide des Teti. Am Nachmittag Fahrt zum Plateau von Gizeh zu den drei großen Weltwunder-Pyramiden: des Chefren, des Mykerinos und des Cheops; weiter hinunter zum Taltempel mit der Großen Sphinx.  Transfer zum Bahnhof Kairo. Fahrt im Sleeper Train, ein moderner Orientexpress mit bequem eingerichteten und vollklimatisierten Kabinen. Übernachtung im 1. Klasse-Schlafwagenabteil auf der Fahrt von Kairo nach Assuan.

    Mi, 06.03.2019
    4. Tag: Assuan. Fahrt zum gewaltigen Hochstaudamm mit einem gigantischen See bis 500 km tief in den Sudan hinein, und zu den pharaonischen Steinbrüchen am Ostufer des Nils mit dem 42 Meter langen unvollendeten Obelisk, einer unvollendeten Osiris-Statue und mit halb-fertigen Sarkophagen; weiter zum Philae-Tempel auf der Insel Angilika. Ausflug mit typischen Nilsegelbooten, den Feluken, zur Insel Elephantine und zur Lord Kitchener-Insel. Gang durch den Botanischen Garten. Einschiffung für 3 Nächte auf ein 5-Sterne-Nilkreuzfahrtschiff. Beginn der Kreuzfahrt.

    Do, 07.03.2019
    5. Tag: Ankunft in Kom Ombo; dort geführte Besichtigung durch den symmetrischen Doppeltempel. Die nördliche Hälfte ist dem falkenköpfigen Haroeris und die südliche dem krokodilköpfigen Sobek geweiht. Von der oberhalb des Nils gelegenen Tempel-Terrassenanlage bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf die weite Nillandschaft. Rückkehr zum Schiff und Weiterfahrt nilabwärts bis nach Edfu.

    Fr, 08.03.2019
    6. Tag: Edfu. Besichtigung des fast vollständig erhaltenen und größten Tempels Ägyptens, dem Horus Tempel, dessen ursprüngliche Farbenpracht teilweise noch erkennbar ist. Ein gewaltiger Horusfalke aus Granit bewacht den Eingang zur Säulenhalle. Der Horus Tempel wird allgemein als authentischstes Geschichtsbuch der Mythologie bezeichnet. Fahrt durch die Schleuse von Esna in Richtung Luxor.

    Sa, 09.03.2019
    7. Tag: Ausflug zur Tempelanlage Karnak, an der Stelle der ehemaligen Hauptstadt Theben errichtet; zur Tempelanlage des Amun- und Luxortempels. Fährfahrt über den Nil zu ausgewählter Grabkammern im Tal der Könige. Fahrt zum beeindruckenden Felsentempel der Königin Hatschepsut, die 22 Jahre hindurch Ägypten regierte. Die imposante Anlage erstreckt sich über drei Terrassen. Auf der Rückfahrt pausieren an den gigantischen Memnon-Kolossen. Die beiden 18m hohen Sitzfiguren bewachen den Eingang zum mittlerweile nicht mehr erhaltenen Totentempel für Amenophis III. und zeugen seit 3000 Jahren von der Macht des Amenophis III. Ausschiffung und Transfer zum Hotel in Luxor und Zimmerbezug für 1 Nacht in Luxor.

    So, 10.03.2019
    8. Tag: Transfer zum Flughafen Luxor, Verabschiedung durch die Reiseleitung und Rückflug via Kairo nach Frankfurt

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug in der Economy Class mit Egypt Air von Frankfurt am Main nach Kairo und zurück inkl. Bordservice, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Inlandsflug in der Economy Class mit Egypt Air von Luxor nach Kairo inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Fahrt im 1. Klasse-Sleeper-Train von Kairo nach Assuan, Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/ WC in landestypischen 5*-Hotels, Halbpension (Frühstück u. Abendessen) bzw. in Doppelkabinen auf dem 5*-Nilschiff mit Vollpension; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung; Eintrittsgelder lt. Programm; Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im modernen klimatisierten Reisebus lt. Programm; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Visum, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültigen Reisepass. Das Visum wird bei Einreise erteilt.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: 15 Personen
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig