deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Informationsreise Polen - Niederschlesien

Informationsreise für Gruppenplaner mit Begleitpersonen

Preis p. P. ab EUR:
 495
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 
Reisenummer:
 PL8I001


  • Termine

    Begleitpersonen können gegen Aufpreis mitreisen. Nehmen Sie hierzu den Kontakt mit uns auf.

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    16.10. - 20.10.2018
    Erfurt, Leipzig, Dresden, Görlitz
    495 EUR (Hinweis: EZ-Preis, Vollpension inkl.)
    ausgebucht
  • Programm

    1. Tag: Fahrt nach Bunzlau (Boleslawiec); Führung in der weltbekannten Keramikmanufaktur mit anschließendem Keramik-Workshop; Stadtbesichtigung; Weiterfahrt zur Übernachtung im Schloss Kliczków. Das Schloss aus dem XIII Jahrhundert beherbergt heutzutage ein Luxus-Hotel.

     

    2. Tag: Fahrt zum Schloss Lomnitz (Lomnica); Empfang und Führung durch Frau von Kuester in ihrer Familienresidenz. Weiterfahrt zu einem Spaziergang in Hirschberg und nach Wallfahrtsort Krzeszów zum Besuch der über 700 Jahre alten Zisterzienserabtei; Ausflug ins Riesengebirge zur ev. Holzstabkirche Wang aus dem 12. Jahrhundert und zur Übernachtung im Kurort Cieplic.

     

    3. Tag: Fahrt nach Waldenburg; Besichtigung des drittgrößten Schlosses Polens, Fürstenstein; von dort zum Besuch der barocken Wallfahrtsbasilika in Wambierzyce (Basilica Minor, s. g. Schlesisches Jerusalem) und zum geführten Rundgang und Übernachtung in Altheide-Bad.

     

    4. Tag: Fahrt zum Besuch des Zisterzienserklosters Heinrichau (Henryków) mit Abtei-Chronik (UNESCO „Memory of World“); Besuch der Friedenskirche in Schweidnitz (UNESCO-Weltkulturerbe); weiter nach Breslau zur Jahrhunderthalle (UNESCO-Weltkulturerbe), zur Dominsel, in die Altstadt und zum Viertel der 4 Religionen; Übernachtung im Hotel Tumski.

     

    5. Tag: Breslau. Besichtigung der Aula Leopoldina und des Oratoriums Marianum der Universität; Antritt der Rückfahrt; unterwegs Besuch der Barockperle Schlesiens Zisterzienserabtei in Leubus; Zwischenstopp in Bunzlau zur Abholung der gebrannten Keramik vom Workshop.

     

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Fahrt und Ausflüge im Fernreisebus, 1 Übernachtung im Schloss, 3 Übernachtungen im landestypischen Mittelklasse-Hotel im Einzel- bzw. Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Vollpension am 2., 3. und 4. Tag, Mittag- und Abendessen am 1. Tag, Frühstück am 5. Reisetag; Kaffee und Kuchen im Schloss Lomnitz; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder, Rundfahrt und Ausflüge im Reisebus lt. Programm, Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke; persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

     

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.