deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Informationsreise Israel-Palästina

Informationsreise für Gruppenplaner mit Begleitpersonen

Preis p. P. ab EUR:
 595
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 110
Reisenummer:
 ILI00


  • Termine

    Begleitpersonen können gegen Aufpreis mitreisen. Nehmen Sie hierzu den Kontakt mit uns auf.

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    20.01. - 25.01.2019
    Frankfurt am Main
    595 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    Auf den Spuren Jesu im Heiligen Land

    So

    1. Tag: Am Abend Flug nach Tel Aviv. Transfer zum Hotelbezug für 2 Nächte in Galiläa.

     

    Mo

    2. Tag: Nazareth. Besuch der Verkündigungsbasilika, der Josefkirche und der Gabrielkirche mit dem Marienbrunnen. Fahrt zu den am See Genezareth gelegenen heiligen Stätten: u.a. auf den Berg der Seligpreisungen (Mt 5 - 7); hinunter nach Tabgha, die Stätte der Brotvermehrung, zur Primatskapelle, nach Kapernaum mit dem Petrushaus, dann Bootsfahrt auf dem See Genezareth. Rückfahrt zum Hotel.

     

    Di

    3. Tag: Fahrt zum antiken Sephoris mit der Villa "Mona Lisa von Galiläa“ und durch das Jordantal nach Jericho (Jos 6, 20) zum Ausgrabungshügel; zur Taufstelle Kasr al-Jahud, an das Tote Meer und zur Essener-Siedlung in Qumran; ausgiebige Badepause am Toten Meer. Weiterfahrt durch die Judäische Wüste mit Aufenthalt am Wadi Kelt und über Jerusalem zum Hotelbezug für 3 Nächte in Bethlehem.

     

    Mi

    4. Tag: Bethlehem. Gang zum Hirtenfeld von Bet-Sahour, wo die „frohe Botschaft“ zuerst gesagt wurde, Andacht in einer der Hirtengrotten; weiter zum Besuch der Geburtskirche mit der Geburtsgrotte (Mt 1, 18-25, Lk 2, 1-7) und der katholischen Katharinenkirche; danach Begegnung im Lifegate-Rehabilitationszentrum in Beit Jala. Ausflug zum Herodion, die Herodesfestung mit dem Grab von Herodes d. Gr. auf einem weithin sichtbar angelegten Grabhügel am Rande der Judäischen Wüste.

     

    Do

    5. Tag: Fahrt durch Jerusalem auf den Ölberg zur Himmelfahrtskapelle, zur Pater-noster-Kirche, zur Kapelle Dominus flevit (Lk 19, 41) zum Garten Gethsemane (Mt 26, 30) und zur Kirche aller Nationen sowie in die Altstadt zum Teich Bethesda (Joh 5, 1-24), zur Kreuzfahrerkirche St. Anna und entlang der Via Dolorosa zur Grabeskirche und Erlöserkirche. Gang in das Jüdische Viertel und entlang dem Cardo an die Klagemauer unterhalb vom Tempelplatz mit Felsendom und El Aksa Moschee. Fahrt zum Berg Zion mit Dormitioabtei, Abendmahlsaal (Mk 14, 12-26; Apg 1, 13) und Davidgrab. Rückfahrt durch das Klostertal En Karem zum Hotel.

     

    Fr

    6. Tag: Transfer vom Hotel zum Flughafen Tel Aviv, Verabschiedung und Rückflug.

     

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge inkl. Bordservice, Steuern u. Gebühren; Übernachtung im DZ mit Bad od. DU/WC in landestyp. Mittelklasse-Hotels, Halbpension (Frühstück u. Abendessen); deutschsprachige fachkundige Reiseleitung; Eintrittsgelder, Transfers, Rundfahrt u. Ausflüge im modernen, klimatisierten Reisebus lt. Programm; Karten- u. Infomaterial

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke; persönliche Ausgaben, Begegnungsspende, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens sechs Monate über das Reisedatum hinaus gültigen Reisepass. Vor dem 01.01.1928 Geborene benötigen ihr Visum vor Reiseantritt.