deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Lettland, 5 Tage

Singend durch die alte Hansestadt Riga

Preis p. P. ab EUR:
 auf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 BKC76


  • Programm

    1. Tag: Flug in die alte Hansestadt und heutige lettische Hauptstadt Riga. Hotelbezug für 4 Übernachtungen in Riga. Am Abend - je nach Flugankunft - Chorprobe.

    2. Tag: Riga. Teilnahme an einem Gottesdienst in Riga mit gemeinsamer musikalischer Ausgestaltung. Anschließend Gemeindebegegnung. Stadtrundfahrt u. a. zu Bastion, Pulverturm, Nationaltheater, Kunstmuseum, Freiheitsstatue, Universität, Oper und zum Fluss Daugava. Weiter mit einem geführten Stadtrundgang durch die malerische Altstadt, u. a. vorbei am Dom St. Marien, Parlament, Schloss, Großer und Kleiner Gilde sowie Schwedentor und dem Architekturensemble Drei Brüder. Abends Zeit zur freien Verfügung, etwa für einen Besuch der zahlreichen Lokale.

    3. Tag: Ausflug nach Rundale. Besuch des größten Barockschlosses des gesamten Baltikums, eine Perle dieser Epoche. Es wurde durch den italienischen Architekten Rastelli im 18. Jh. erbaut und liegt 70 km außerhalb von Riga. Nach der Besichtigung Rückfahrt nach Riga. Am Abend Chorprobe und Konzertauftritt in Riga.

    4. Tag: Ausflug nach Sigulda, geschichtlich im 13. Jh. verwurzelt. Besichtigung der ehemaligen Bischofsburg Turaida mit wunderbaren Blick über den Gauja Nationalpark und Besuch des Museums im Nationalpark. Weiter zu Fuß zum benachbarten Skulpturenpark. Am Nachmittag Fahrt zum Jugla-See mit Führung durch das Ethnographische Freilichtmuseum. Rückfahrt nach Riga und Abschiedsabendessen.

    5. Tag: Transfer zum Flughafen von Riga und Rückflug.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren bzw. Fahrt und Ausflüge im modernen, klimatisierten Reisebus mit erfahrenem Fahrer; Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC sowie Frühstück bzw. Halbpension; deutschsprachige, fachkundige, örtliche Reiseleitung; organisierte Konzertauftritte und Chorbegegnungen; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trink- und Eintrittsgeld, Getränke, persönliche Ausgaben; evtl. Kerosin- bzw. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen bei Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: auf Anfrage
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig