deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Informationsreise Polen - Russland

Informationsreise für Gruppenplaner mit Begleitpersonen

Preis p. P. ab EUR:
 595
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 140
Reisenummer:
 PL0I0001


  • Termine

    Begleitpersonen können gegen Aufpreis mitreisen. Nehmen Sie hierzu den Kontakt mit uns auf.

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    20.04. - 24.04.2020
    Frankfurt
    595 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug bis Danzig, die Hauptstadt der polnischen Region Pommern. Erste orientierte Stadtrundfahrt während des Transfers zur Übernachtung in Danzig.

    2. Tag: Fahrt über Elbing nach Frauenburg am Frischen Haff. Rundgang, u. a. zum Flucht-Gedenkstein und zur Domkirche mit dem Grab von Nikolaus Kopernikus, der hier als Domherr lebte und wirkte. Weiterfahrt mit Erledigung der Grenzformalitäten in die russische Enklave Oblast Kaliningrad (ehemals Königsberg). Abendspaziergang in Eigenregie am Oberteich. Hotelbezug für 2 Nächte in Kaliningrad.

    3. Tag: Kaliningrad. Geführte Stadtbesichtigung, u. a. zur Christ-Erlöser-Kathedrale am Platz Pobedy, zur einstigen Deutschen Ostmesse und zum Rathaus. Besuch des Doms mit der Grabstätte Kants und Teilnahme am Orgelkonzert. Begegnung mit Gemeindevertretern. Fahrt zum Königstor und zum Areal des früheren Schlosses mit Gang über den Paradeplatz und vorbei am Bunkermuseum. Fahrt über den Steindamm mit dem Lenin-Prospekt zur Luisenkirche, heute ein Puppentheater, sowie Juditter Wehrkirche. Ausflug zur Ordenskirche Mühlhausen. Abends Begegnung mit Gemeindevertretern bzw. Gespräch zur religiösen Situation in Kaliningrad.

    4. Tag: Besichtigungsrundfahrt in die neuen Außenbezirke von Kaliningrad, etwa zum Maraunenhof, zum Gutshof Nesselbeck und weiter entlang dem äußeren und inneren Festungsring zum WM-Stadion bis in den Hafenbezirk. Fahrt über die alte Reichsstraße Nr. 1 und nach Erledigung der Grenzformalitäten bei Gronowo durch das Weichseldelta nach Marienburg. Außenbesichtigung des örtlichen Burgschlosses (UNESCO-Weltkulturerbe). Transfer zur Übernachtung nach Danzig.

    5. Tag: Danzig. Besichtigungsrundgang ab dem Langen Markt, u. a. zum Rechtstädtischen Rathaus mit Gemälden von van den Blocke im Roten Saal. In der Nähe befindet sich der Artushof mit dem Neptunbrunnen. Gang durch das Grüne Tor bis zum Krantor und zur Marienkirche, eine der größten Hallenkirchen der Welt. Vorbei an der Königlichen Kapelle und Bürgerhäusern zum Großen Zeughaus und zur beeindruckenden Toranlage, bestehend aus Goldenem Tor, Hohem Tor, Stockturm und Peinkammer. Transfer zum Flughafen Danzig und Rückflug nach Deutschland.

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge, Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels; Halbpension; durchgängige deutschsprachige Reiseleitung; örtliche Führungen, Eintritte und Fahrten im klimatisierten Reisebus lt. Programm, Infomaterial.

  • Nicht enthalten

    ggf. Visa und Visabeschaffungsgebühren, Trinkgeld, Getränke, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültigen Reisepass. Ein Personalausweis ist nicht ausreichend. Für Kaliningrad ist seit dem 01.07.2019 ein kostenfreies e-Visum mindestens 4 Tage vor Einreise zur einmaligen Einreise zu beantragen und zu erhalten.

  • Hinweise

    Mindestteilnehmer: auf Anfrage
    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

    Reiseversicherung
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

    Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

    Mobilitätsbeschränkung
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

    Reiseveranstalter
    ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig