deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Ungarn

Die Republik Ungarn im Zentrum Europas ist ein unabhängiger Staat seit der Auflösung der Sowjetunion und seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Der majestätische Fluss Donau teilt das Land vom Norden bis in den Süden. Ungarn ist die Heimat wichtiger Komponisten der Musikgeschichte wie Franz Liszt und Bela Bartok. Budapest, auch "Paris des Ostens" genannt, erinnert durch seine Architektur tatsächlich an die Hauptstadt Frankreichs. Debrecen, im Osten des Landes, war Kulturstadt Europas 2010. Der Plattensee in Westungarn ist der größte See Mitteleuropas und beliebter Ferienort.

Religion: Katholiken stellen 52 % der Bevölkerung, Protestanten - Reformierte und Lutheraner - 19 %. Es gibt auch eine griechisch-katholische Minderheit (2 %).


Gern stellen wir entsprechend Ihren individuellen Wünschen ein Reiseprogramm zusammen.

Hier geht es zum Anfrageformular.