deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Wanderreise im Riesengebirge

Tschechien, 6 Tage

Preis p. P. ab EUR:
 auf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 CZE40


  • Programm

    1. Tag: Fahrt im Fernreisebus in den Raum des Riesengebirges. Hotelbezug für 5 Nächte im Raum Harrachov oder Spindlermühle.

    2. Tag: Harrachov (Harrachsdorf). Am Vormittag Besuch der Glashütte mit dem Glasmuseum. Im Anschluss Besuch der Glasbrauerei. Am Nachmittag Spaziergang durch die böhmischen Wälder zum Wasserfall Mumlava; weiter zu den Skisprungschanzen der Ski Weltmeisterschaften. Auffahrt zum Certova Hora (Teufelsberg). Weiterfahrt in die Gebirgsstadt Vrchlabi (Hohenelbe). Weiterfahrt nach Spindlermühle, dem größten Skigebiet des Landes; dort Spaziergang zur Ansiedlung Waty Petr. (Dauer: ca. 4 Std., Leichte Wanderung)

    3. Tag: Tagesausflug zu den Bozkover Dolomit Höhlen. Wanderung durch die unterirdischen, schmalen Gänge bis zum türkisblauen See. Weiterfahrt in die Region Liberec. Besichtigung der Burgruine Kumburk mit anschließender Wanderung zur Felsenburg Vranov. (Dauer: ca. 3 Std., Leichte Wanderung)

    4. Tag: Tagesausflug in das Riesengebirge nach Spindlermühle und Pec pod Snežkou. Auf Wunsch Fahrt im Sessellift auf den Berg Medvedin und Abfahrt mit der ca. 800 m langen Sommerrodelbahn. Weiterfahrt Pec pod Snežkou. Wanderung zum Sessellift mit anschließender Fahrt auf die Schneekoppe, dem höchsten Berg Böhmens (1.603 m über dem Meeresspiegel). Rückfahrt mit Besichtigungsstopp an der Stabkirche Wang. Auf Wunsch Abschiedsessen in einem charmanten Dorfrestaurant.

    5. Tag: Tagesausflug nach Liberec. Besuch des Botanischen Gartens, ein umfangreicher moderner Bau mit mehr als 5000 Pflanzen und Gehölzen aus aller Welt sowie mit Wüsten, Unterwasserwelten und Wasserfällen. Am Nachmittag Fahrt mit der schnellsten Kabinenbahn Tschechiens auf den Berg Jested. Der Aussichtsturm bietet einen weiten Blick auf das Isergebirge und auf die Lausitz. 

    6. Tag: Antritt der Heimfahrt zum Ausgangspunkt der Reise.


    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Fahrt und Ausflüge im klimatisierten Fernreisebus; Übernachtung im landestypischen Mittelklass-Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Halbpension; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgeld lt. Programm; Karten- und Infomaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.