deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Slowenien, 6 Tage

Historische und christliche Städte

Preis p. P. ab EUR:
 630
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 
Reisenummer:
 SIE00


  • Programm

    1. Tag: Fahrt im Fernreisebus ab Heimatort zum Hotel. Zimmerbezug für 5 Nächte im Raum Kranjska Gora.

    2. Tag: Fahrt nach Ljubljana, der Hauptstadt Sloweniens. Geführter Stadtrundgang, u. a. mit Besichtigungen der wunderschönen Barockkirchen und Paläste. Am Nachmittag Besuch auf dem Markt am Pogacar-Platz, Möglichkeit zum Probieren slowenischer Köstlichkeiten.

    3. Tag: Der Kurort Bled ist das Tor in die Julischen Alpen. Während der Stadtbesichtigung Kennenlernen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie Schloss Grimschitz und die Burg von Bled. Sehr bekannt ist die Marienkirche mit der berühmten Wunschglocke auf einer kleinen Insel des Bleder Sees. Übersetzen zur Insel mit dem traditionell offenen Holzboot - der Pletna, zur schönen Kirche Mariä Himmelfahrt, die inmitten des Bleder Sees auf einer kleinen Insel gelegen ist. 

    4. Tag: Fahrt nach Postojna mit Besichtigung eines der berühmtesten Höhlenlabyrinthe der Welt. Weiterfahrt zum Gestüt Lipica, der Heimat der berühmten Lippizzaner-Schimmel mit Besuch des dortigen Museum Lipikum

    5. Tag: Fahrt nach Hrastovlje und Besuch der romanischen Kirche der hl. Dreifaltigkeit, die mit zahlreichen Fresken geschmückt ist. Bei einer Weinprobe und einem Mittagessen kann sich von der guten Küche der Region überzeugt werden. Weiterfahrt in das bezaubernde Städtchen Piran. Geführter Rundgang mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Auf dem Rückweg Halt in Portoroz, ein kleiner Kurort an der Adriaküste. 

    6. Tag: Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise nach Deutschland zum Ausgangspunkt der Reise.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Fahrt und Ausflüge im Fernreisebus; Übernachtung im landestypischen Mittelklasse-Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Halbpension; deutschsprachige fachkundige örtliche Reiseleitung; Eintrittsgelder lt. Programm; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trink- und Eintrittsgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.