deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Rumänien

Auch wenn Rumänien im Osten Europas liegt, erinnert die Lebensart im Land ein wenig an den Charme Frankreichs. Deshalb nennt man die Rumänen die "Franzosen Osteuropas". Sehenswert ist in Rumänien insbesondere das Bergland, allen voran die Karpaten, die gerade für Wanderer, Angler und Jäger ein Paradies sind. Wer nicht gerade am Schwarzen Meer das Baden genießt, findet außerdem in Sibiu, dem einstigen Siebenbürgen, und in der Hauptstadt Bukarest viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. In Transsilvanien, in den westlichen Grenzgebieten, lebt eine starke ungarische Minderheit, die evangelisch geprägt ist, während die Rumänen mehrheitlich zur christlich-orthodoxen Kirche gehören.

Religion: Die Mehrheit der Rumänen ist orientalisch-orthodox (87 %). Evangelische Christen stellen 8 % der Bevölkerung, Katholiken 4,7 %.

 

Gern stellen wir entsprechend Ihren individuellen Wünschen ein Reiseprogramm zusammen.

Hier geht es zum Anfrageformular.

 

Bildmaterial Copyright: Quality Tours & Travel