deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Mazedonien, 4 Tage

Skopje: Geburtsstadt der Hl. Mutter Theresa

Preis p. P. ab EUR:
 750
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 MKE0


  • Programm

    1. Tag: Flug in die mazedonische Hauptstadt Skopje. Transfer zum Hotelbezug für 3 Nächte in/bei Skopje. Je nach Ankunftszeit Möglichkeit zu einer ersten Stadtbesichtigung durch die Altstadt u. a. mit der Festung Kale und der Kirche Sveti Spas sowie Gang zum großen Bazar

    2. Tag: Skopje. Rundgang durch die Neustadt u. a. mit dem Alexander-Brunnen und Führung durch das Mutter-Theresa-Haus. Am Nachmittag Fahrt in das nahegelegene Nerezi zum Besuch der Kirche Sv. Pantelejmon. Möglichkeit zu einer Seilbahnauffahrt auf den Berg Vodno mit dem berühmten Milleniumskreuz

    3. Tag: Ausflug zur Matka-Schlucht, ein einzigartiges Naturschutzgebiet. Besichtigung einer byzantinischen Kirche mit anschließender Bootsfahrt. Am Nachmittag Fahrt in den Westen des Landes nach Tetovo. Besuch der sogenannten "Bunten Moschee". 

    4. Tag: Ausflug in das südlich von Skopje gelegene Kloster Markov. Einzigartige Fresken prägen das von König Marko im Jahre 1346 erbaute Kloster. Transfer zum Flughafen von Skopje. Verabschiedung und Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im landestypischen Mittelklasse-Hotel; Halbpension; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung; Eintritte, Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im Fernreisebus lt. Programm; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Für touristische Aufenthalte von bis zu maximal 90 Tagen genügt ein am Einreisetag noch mindestens 6 Monate gültiger Personalausweis.