deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Ecuador

Der Naturforscher Alexander von Humboldt war fasziniert von den Hochgebirgen und Vulkanen Ecuadors. Das Land an der Äquatorlinie hat einige der schönsten Nationalparks und Naturschutzgebiete der Welt, wie den berühmten Archipel Galapagos auf dem riesige Schildkröten leben. Katholisch geprägt seit der spanischen Kolonisation hat Ecuador viele Kirchen und Klöster. Aus diesem Grund erhielt die Hauptstadt Quito den Spitznamen "Kloster von Amerika".

Religion: 95 % der Bevölkerung gehören der römisch-katholischen Kirche an.

 

Gern stellen wir entsprechend Ihren individuellen Wünschen ein Reiseprogramm zusammen.

Hier geht es zum Anfrageformular.