deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Balkan, 8 Tage

Kroatien und Bosnien

Preis p. P. ab EUR:
 1.050
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 BLE20


  • Programm

    1. Tag: Flug nach Zagreb. Transfer zum Hotel. Hotelbezug für zwei Nächte in/bei Zagreb.

    2. Tag: Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens. Besichtigungsrundgang, u. a. mit der Kirche St. Markus und der Kathedrale St. Stephan. Nach dem Mittag Besuch des prachtvollen Zagreber Doms mit einer Vielzahl sakraler Werke.

    3. Tag: Fahrt nach Marija Bistricka, dem populären kroatischen Wallfahrtsort, in dessen Zentrum sich die Kirche Marija Bistricka mit der Schwarzen Madonna und Kind aus dem 15. Jh. befindet. Weiterfahrt nach Opatija in Istrien. Hotelbezug für zwei Nächte in/bei Opatija.

    4. Tag: Fahrt nach Rijeka. Auf der Anhöhe Trsat in Rijeka liegt der uralte Wallfahrtsort der Gnadenmutter, der Muttergottes von Trsat. Das Sanktuarium der Muttergottes von Trsat feierte 1991 sein Jubiläum - 700 Jahre seit seiner Entstehung. Nach Möglichkeit Teilnahme an einer Heiligen Messe vor Ort. 

    5. Tag: Fahrt nach Medjugorje, einem der bekanntesten und meistbesuchten Wallfahrtsorte und Marienheiligstätte der katholischen Welt. Hotelbezug für zwei Nächte in/bei Medjugorje.

    6. Tag: Medjugorje. Teilnahmemöglichkeit an der Heiligen Messe in der Kirche St. Jacob und Besuch des Berges, auf dem nach der Überlieferung die Muttergottes erschienen ist. Am Nachmittag Ausflug nach Mostar. Besuch der "Stadt der Brücken" und Zentrum der Herzegowina an den Ufern des Flusses Neretva. 

    7. Tag: Fahrt nach Dubrovnik, die wohl berühmteste Stadt des Landes. Besuch einiger Kirchen und Klöster, u. a. des Franziskanerklosters mit einer der ältesten Apotheken Europas. Ausflug in den malerisch gelegenen Küstenort Cavtat, der auf eine alte griechische Ansiedlung zurückgeht. Übernachtung im Raum Dubrovnik.

    8. Tag: Fahrt zum Flughafen von Dubrovnik. Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in landes-typischen Mittelklasse-Hotels; Halbpension; fachkundige deutschsprachige Reiseleitung; Eintritte lt. Programm; Transfers und Rundfahrt im Fernreisebus; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen mindestens 3 Monate über ihren Aufenthalt hinaus gültigen Reisepass oder Personalausweis.