deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Ägypten, 8 Tage

Unterwegs im Land der Pharaonen mit dem Nilkreuzfahrtschiff

Preis p. P. ab EUR:
 895
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 EGE10


  • Programm

    1. Tag: Flug mit Bordservice nach Luxor. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum 5-Sterne-Nilkreuzfahrtschiff in Luxor. Kabinenbezug für 7 Nächte.

    2. Tag: Fahrt zur Besichtigung der weltberühmten Karnak-Tempelanlage, die durch eine kilometerlange Sphingen-Allee mit dem Luxor-Tempel verbunden war. Rundgang im überwältigendsten ägyptischen Bauwerk für den Gott Amun-Re. Rückfahrt zum Nilufer und geführter Rundgang durch die gut erhaltene, 230 m lange Tempelanlage von Luxor, die den Gottheiten Amon, Mut und deren Sohn Chons geweiht ist; Rückkehr zum Schiff zur Abfahrt stromaufwärts nach Edfu. Übernachtung an Bord.

    3. Tag: Edfu. Besichtigung der nahezu vollständig erhaltenen, größten Tempelanlage Ägyptens, die dem Gott Horus geweiht ist. Der Horus-Tempel gilt als das authentischste Geschichtsbuch der Mythologie. Weiterfahrt stromaufwärts nach Kom Ombo; dort Besichtigung des symmetrischen Doppeltempels für die Gottheiten Sobek und Haeroris. Gegen Abend Ankunft mit dem Schiff in Assuan. Übernachtung an Bord.

    4. Tag: Assuan. Besichtigung des gewaltigen Hochstaudammes Sad-El-Ali. Weiterfahrt zu den pharaonischen Rosengranitsteinbrüche am Ostufer des Nils mit einem 42 Meter langen halbfertigen Obelisken, einer unvollständigen Osiris-Statue sowie unvollendeten Sarkophagen. Bootsausflug mit einem ägyptischen Segelboot, einer Feluke, auf dem Nil, vorbei an der Insel Angilika mit dem bekannten Philae-Tempel und an der Lord Kitchener-Insel mit dem Botanischen Garten.

    5. Tag: Assuan. Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch Besuch der Oberägyptischen Mission an der Nilufer-Promenade; Gespräch mit einem Vertreter der EMO und Möglichkeit zur Andacht. Fakultativ: Ausflug mit dem Bus nach Abu Simbel mit Besichtigung der großartigsten Baudenkmäler des ägyptischen Altertums. Am Abend Fahrt mit dem Nilkreuzfahrtschiff von Assuan in Richtung Edfu. Übernachtung an Bord.

    6. Tag: Erholsamer Tag an Bord des Schiffes zum Genießen und Entspannen sowie Erleben der vorbeiziehenden Nillandschaft. Übernachtung an Bord.

    7. Tag: Ankunft in Luxor. Überquerung des Nils und Busfahrt bis Theben-West. Besuch ausgewählter Grabkammern im Tal der Könige. Ca. 64 Gräber sind heute der Öffentlichkeit zugänglich, darunter auch das Grabmal des bekannten Tut Ench Amun. Anschließend Fahrt zur Besichtigung des eindrucksvollen Felsentempels der Königin Hatschepsut. Rückfahrt zum Nilkreuzfahrtschiff mit Zwischenstopp bei den Memnon-Kolossen. Diese riesigen, 18 Meter hohen Sitzfiguren zeugen noch 3000 Jahre nach dem Tod des Amenophis III. von dessen Macht. Übernachtung an Bord.

    8. Tag: Transfer zum Flughafen von Luxor, Verabschiedung und Rückflug.

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Übernachtungen im Doppelkabinen mit Bad oder Dusche/WC auf einem 5*-Nilkreuzfahrtschiff mit Vollpension (Frühstück- und Abendessen); fachkundige deutschsprachige Reiseleitung; Eintrittsgelder, Transfers und Ausflüge im vollklimatisierten Reisebus lt. Programm; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Visum, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche benötigen bei Einreise einen mind. 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültigen Reisepass. Das erforderliche Visum wird bei Einreise erteilt.