deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Tschechien, 6 Tage

Besuch der Partnerstadt Prag 20-Horni Pocernice

Preis p. P. ab EUR:
 795
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 175
Reisenummer:
 CZ8S0002


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    13.05. - 18.05.2018 Begleitung: VHS Brunsbüttel
    25541 Brunsbüttel
    795 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Fahrt nach Prag. Möglichkeit zu einem Zwischenstopp in Dresden. Hotelbezug für 5 Nächte in/bei Prag.

    2. Tag: Prag. Stadtrundgang u. a. zum Wenzelsplatz, zum Nationalmuseum, zur Kirche Maria Schnee; zum Neustädter Rathaus am Karlsplatz und zum Jan-Hus-Haus; weiter über die Na Prikope, vorbei am Pulverturm bis zum Altstädter Ring mit der Skulpturengruppe. Den Platz umgeben markante Kulissen, wie die Teynkirche, die Nikolauskirche und das Altstädter Rathaus mit der Astronomischen Uhr sowie die barocke Jakobskirche. Auffahrt zum Hradschin. Rundgang über den Hradschiner Platz, zum St. Veitsdom; weiter zur Georgbasilika, zum Goldenen Gässchen, zum Wallgarten vorbei an den Adelspalästen. Gang zur Kleinseite mit der Nikolauskirche von Dientzenhofen, über die Karlsbrücke mit ihren Figuren zum Altstädter Brückenturm.

    3. Tag: Ausflug in den Stadtteil Prag 20-Horni Pocernice, die Partnerstadt von Brunsbüttel. Am Abend Rückfahrt.

    4. Tag: Prag. Rundgang durch das Jüdische Viertel, zu dem

    die Alte Synagoge, Geschäfte ein jüdischer Friedhof und das Rathaus gehören. Auf Wunsch Besuch des Jüdischen Museums. Am Nachmittag Fahrt nach Terezín, der als Festung errichteten Stadt. Spaziergang durch die Gedenkstätte.

    5. Tag: Fakultativ: Ausflug (ohne Reiseleitung) zur Besichtigung der Burg Karlstein, der schönsten böhmischen Burg.

    6. Tag: Antritt der Heimreise. Möglichkeit zum Zwischenstopp in Leipzig; anschließend Fahrt nach Brunsbrüttel.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Fahrt und Ausflüge im klimatisierten Fernreisebus; Übernachtung im landestypischen Mittelklasse-Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Halbpension (Frühstück und Abendessen); durchgängige deutschsprachige fachkundige Reiseleitung am Tag 2 und 4; Eintrittsgeld lt. Programm, Karten- & Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Programmgestaltung an Tag 3 und 5; Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben sowie evtl. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.