deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Spanien, 11 Tage

Kulturhistorisches, maurisch-christliches Andalusien

Preis p. P. ab EUR:
 1.665
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 270
Reisenummer:
 ES8E1101


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    17.09. - 27.09.2018 Begleitung: Frau Jänke
    Dresden
    1.665 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Málaga. Empfang durch die örtliche Reiseleitung, Transfer zum Hotel an der Costa del Sol und Hotelbezug für 3 Nächte.

    2. Tag: Fahrt nach Málaga: Rundgang durch die Altstadt mit Besichtigung der Kathedrale aus Kalkstein. Anschließend Spaziergang im Hafenviertel und Besuch im Geburtshaus von Pablo Picasso. Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung an der Costa del Sol.

    3. Tag: Ganztagesausflug nach Gibraltar. Die Straßen in Gibraltar sind so eng, dass auf Minibusse umgestiegen werden muss, um den Affenfelsen zu besichtigen. Nun geht es hinauf zur Tropfsteinhöhle. Danach geht es zu den bekannten Affen. Etwa 120 Tiere leben heute frei in der britischen Kolonie.

    4. Tag: Fahrt nach Ronda die "Weiße Königin". Die Sehenswürdigkeiten befinden sich allesamt auf der südlichen Altstadtseite wie z.B. die Stabskirche "Santa Maria Mayor" mit ihren maurischen Kapellen. Hauptanziehungspunkt ist die aus dem 18. Jahrhundert stammende Steinbrücke, die zur Altstadt hinüber führt. Besuch der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Weiterfahrt nach Granada und Hotelbezug für 2 Nächte in Granada.

    5. Tag: Granada. Besuch der Alhambra. Besichtigung der Gärten der Generalife. Am Nachmittag Freizeit in der malerischen Altstadt. Rückfahrt zum Hotel. Am Abend Möglichkeit (fakultativ) zum Besuch einer Flamenco-Show in den Höhlen von Sacromonte.

    6. Tag: Fahrt durch die weiten andalusischen Landschaften nach Jaén. Die monumentale Kathedrale mit prächtiger Renaissance-Fassade, ein vollendetes Beispiel andalusischer Renaissancearchitektur, beherrscht die Altstadt. Weiterfahrt nach Baeza und Rundgang durch die "Museumsstadt" mit Besuch der Kirche Sta. Cruz. Fahrt in Richtung Córdoba. Hotelbezug für 2 Nächte im Raum Córdoba.

    7. Tag: Fahrt nach CordobaBesichtigung der Moschee, die auf den Grundfesten einer westgotischen Basilika im Jahre 786 errichtet wurde. Spaziergang durch die herrlichen Patios (Innenhöfe) und durch das Viertel Judería, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

    8. Tag: Fahrt zur Medina Azahara. Anschließend Fahrt nach Sevilla mit Besuch des archäologischen Parks Italica. Transfer zum Hotelbezug für 2 Nächte in Sevilla.

    9. Tag: Sevilla. Stadtrundfahrt u.a. zur gigantischen Kathedrale Santa Maria, der drittgrößten Europas. Mittelpunkt der prächtigen, bis ins 17. Jahrhundert ausgebauten Anlage, ist der Glockenturm Giralda. Freizeit am späteren Nachmittag: Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Guadalquivír (fakultativ)

    10. Tag: Fahrt nach Cádiz. Stadtführung und anschließend Weiterfahrt nach Jerez de la Frontera. Stadtrundgang mit Besuch der barocken Kathedrale; anschließend weiter zum Besuch einer Sherry-Bodega mit Sherry-Verkostung. Weiterfahrt an die Costa del Sol und Hotelbezug für 1 Nacht an der Costa del Sol.

    11. Tag: Transfer zum Flughafen Málaga, Verabschiedung durch die Reiseleitung und Rückflug.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug lt. Programm inkl. Bordservice, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels, Halbpension (Frühstück und Abendessen); deutschsprachige fachkundige Reiseleitung vor Ort; Eintrittsgelder lt. Programm; Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im modernen, klimatisierten Reisebus lt. Programm; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.