deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Österreich, 6 Tage

Kirchen, Klöster und nach Wien

Preis p. P. ab EUR:
 575
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 100
Reisenummer:
 AT8K0701


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    02.09. - 07.09.2018 Begleitung: Herr Schelz
    91275 Auerbach
    575 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Abfahrt um 07:00 Uhr nach Kremsmünster im Traunviertel. Mittagspause möglich. Geführte Besichtigung im Stift Kremsmünster mit seiner berühmten Sternwarte und Schatzkammer, in der der berühmte Tassilokelch aufbewahrt wird. Im Benediktinerkloster führen seit über 1200 Jahren Mönche hier gemeinsam ein Leben nach der Regel des Heiligen Benedikt. Hotelbezug für 2 Nächte in/bei Steyr. Abendessen im Hotel.

    2. Tag: Fahrt entlang der Österreichischen Romantikstraße nach Schlierbach. Führung durch das seit 1620 in ununterbrochener Tradition bestehende Zisterzienserkloster Stift Schlierbach mit über 130jähriger Glaswerkstatt und eigener Käserei. Gemeinsame Käseverkostung. Weiterfahrt nach St. Florian. 14:30 Uhr Teilnahme am Orgelkonzert in der Stiftskirche auf der berühmten Bruckner-Orgel. Besichtigungen möglich des 1071 am legendären Grabe des hl. Florian gegründeten Augustiner-Chorherrenstifts mit Bibliothek, Marmorsaal, Altdorfer-Altar, Stiftsbasilika und der Sarkophag Anton Bruckners. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

    3. Tag: Fahrt nach Wien. Die Wiener Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Geführte Stadtrundfahrt entlang der Ringstraße mit ihren Prachtbauten vorbei am Parlament, am Rathaus, am Burgtheater sowie an der Oper. Weiter zur Karlskirche, der prachtvollsten Barockkirche in der Innenstadt und zum Stephansdom, dem Wahrzeichen der Altstadt. Freie Zeit für einen Mittagsimbiss und individuelle Besichtigungen. Hotelbezug für 3 Nächte in/bei Wien. Abendessen im Hotel.

    4. Tag: Wien. Führung im Stephansdom. Im Wahrzeichen der Altstadt, wird die mehr als 1000-jährige Geschichte der Stadt lebendig. 12:00 Uhr Teilnahme an der Hl. Messe. Freie Zeit für einen Mittagsimbis und individuelle Besichtigungen, z.B. Besuch der Hofburg. ODER Möglichkeit zum Flanieren durch die Geschäfte in der Kärntner Straße, wo ein typisches Kaffeehaus besucht werden kann. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

    5. Tag: Tagesausflug in den besonderen heilklimatischen Kurort Semmering. Besuch der Wallfahrtskirche "Maria Schutz" am Semmering, welche seit 1925 von den Passionisten betreut wird. Seit uralten Zeiten wird beim "Heiligen Bründl" am Nordabhang des Sonnwendsteins die liebe Mutter Gottes verehrt. Im Pestjahr 1679 gelobte die Gemeinde Schottwien, dort eine Kapelle zu errichten. 09:30 Uhr Hl. Messe. Freie Zeit für Begegnungen und Besichtigungen. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

    6. Tag: Antritt der Heimfahrt. Zwischenstopp möglich, z. B. im Wallfahrtsort Maria Taferl im Bezirk Melk. Besuch der Wallfahrtskirche Maria Taferl, im Nibelungengau die auf einer Anhöhe über der Donau liegt. ODER Besuch des Benediktinerstift Melk. Sehenswert in der barocken Klosteranlage sind die Stiftskirche, die Bibliothek, der Marmorsaal und das Kirchlein von Mauer mit seinem "fröhlichen" Schnitzaltar, dem Hauptwerk eines unbekannten Meisters aus der Zeit der "Donauschule".

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Fahrt im Fernreisebus, Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC im guten Mittelklasse-Hotel, 5x Halbpension; fachkundige, örtliche Führungen lt. Programm im Stift Kremsmünster inkl. Eintritt, im Zisterzienserkloster Stift Schlierbach inkl. Käseverkostung und Eintritt, Orgelkonzert im Augustinerchorherrenstift St. Florian, Stadtrundfahrt Wien, im Stephansdom Wien inkl. Eintritt, Karten- und Infomaterial.

  • Nicht enthalten

    weitere Eintritts- und Trinkgelder, Mittagessen, Getränke, evtl. anfallende Kosten für Programm Tag 6, persönl. Ausgaben, evtl. Kraftstoffzuschlagerhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.