deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Jordanien, 8 Tage

Biblisches und nabatäisches Kulturland

Preis p. P. ab EUR:
 1.395
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 195
Reisenummer:
 JO8E0801


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    07.05. - 14.05.2018 Begleitung: Pastorin Kämpf
    Hamburg
    1.395 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Amman, Hauptstadt des haschemitischen Königreiches. Hotelbezug für 3 Nächte in Amman.

    2. Tag: Fahrt zum Besuch der Theodor-Schneller-Schule. Anschließend Weiterfahrt zu den Omayyaden-Wüstenschlössern, die z. T. als Jagd- und Lustschlösser dienten. Besichtigung des Qasr al-Kharraneh und Qusair Amra.

    3. Tag: Fahrt zum biblischen Bethany und danach zur Badegelegenheit im Toten Meer. Anschließend Weiterfahrt nach Madaba mit Besuch der St. Georgkirche und auf den Berg Nebo mit atemberaubendem Blick auf das Jordantal.

    4. Tag: Fahrt zur Festung Machärus und zum biblischen Dhiban. Weiterfahrt durch das Wadi Mujib zum Besuch der Kreuzfahrerfestung Kerak. Fahrt durch das Wadi Musa zur Nabatäerhauptstadt Petra zum Hotelbezug für 2 Nächte.

    5. Tag: Petra. Wanderung durch den Sik u. a. zum Schatzhaus des Pharao, zum Theater und zum Felsengrab Ed Deir.

    6. Tag: Ausflug in das Wadi Rum. Jeep Tour durch das Trockental. Fahrt nach Amman zum Hotelbezug für 2 Nächte.

    7. Tag: Fahrt nach Jerash; Besichtigung u. a. des Zeustempels, der Theater und der byzantinischen Kirchenruine. Rückfahrt nach Amman zur Stadtrundfahrt, u. a. zur Zitadelle.

    8. Tag: Transfer zum Flughafen von Amman und Rückflug.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug mit Bordservice, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels; Halbpension (Frühstück u. Abendessen); Mittagessen am Toten Meer, deutschspr., fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder lt. Programm, Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im modernen, klimat. Reisebus; Gruppen-Visum, Karten- und Infomaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgelder (ca. EUR 36), Getränke, persönliche Ausgaben, Fakultatives, Begegnungsspende, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens sechs Monate, über das Reisedatum hinaus, gültigen Reisepass. Das notwendige Visum organisiert Reise Mission.