deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Irland, 8 Tage

Auf den Spuren des Heiligen St. Patrick

Preis p. P. ab EUR:
 1.380
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 260
Reisenummer:
 IE8E7001


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    03.09. - 10.09.2018 Begleitung: Pfarrer i. R. Hering
    Berlin
    1.380 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Dublin und Rundfahrt durch die irische Hauptstadt u. a. vorbei am General Post Office und am Custom House. Übernachtung im Raum Dublin.

    2. Tag: Fahrt durch das malerische Boyne Tal zum Besuch der Ruine der Mellifont Abbey. Weiterfahrt nach Downpatrick zum Informationszentrum St. Patrick mit einer interaktiven Ausstellung. Übernachtung im County Armagh.

    3. Tag: Ausflug nach Armagh und Besuch der beiden St. Patrick's Kathedralen. Fahrt nach Drumcliff mit dem Grab des berühmten irischen Poeten W. B. Yeats, am Fuße des Tafelberges Benbulben gelegen. Übernachtung im County Sligo.

    4. Tag: Besuch des heiligen Berges von Irland, dem Croagh Patrick, auf dem St. Patrick 40 Tage fastend verbracht haben soll. Weiterfahrt nach Connemara mit kurzem Fotostopp an der Kylemore Abbey und Übernachtung im County Galway.

    5. Tag: Fahrt durch die Burren Region, eine ungewöhnliche und einzigartige karge Mondlandschaft. Unterwegs Besuch des Dolmen von Poulnabrone, ein Megalithgrab, das in der Jungsteinzeit angelegt wurde. Weiter zur Besichtigung des Rock of Cashel mit Rundturm und Hochkreuz, einer romanischen Kapelle und einer mächtigen gotischen Kathedrale. Übernachtung im County Tipperary.

    6. Tag: Ausflug durch die Wicklow Mountains, dem "Garten Irlands", zur Klosterstadt Glendalough mit dem einzigen erhaltenen Klostertor. Nachmittags Besuch der Powerscourt Gardens sowie Hotelbezug für 2 Nächte im Raum Dublin.

    7. Tag: Dublin. Besuch des Trinity Colleges mit der Alten Bibliothek, in der das berühmte Book of Kells ausgestellt ist. Besichtigung der St. Patrick's Kathedrale, an deren Stelle St. Patrick getauft worden sein soll. Irische Nacht im traditionellen Pub Merry Ploughboy mit Abendessen; irischem Tanz und Gesang.

    8. Tag: Transfer zum Flughafen von Dublin sowie Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

     

    Bildmaterial: Copyrights Tourism Ireland

  • Leistungen

    Flug, Flughafen-/Sicherheitsgebühren; Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels, Halbpension; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder laut Programm; Transfers und Rundfahrt im klimatisierten Reisebus und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, weitere Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, eventuell anfallende Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.