deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Indien, 14 Tage

Studien- und Begegnungsreise - allen offen

Preis p. P. ab EUR:
 2.220
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 470
Reisenummer:
 IN7E6001


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    07.10. - 20.10.2017 Begleitung: Herr Faber
    Frankfurt/Main
    2.220 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug mit Bordservice von Deutschland nach Delhi.

    2. Tag: Ankunft in Delhi. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Die Stadtrundfahrt führt an dem India Gate, ein Denkmal für die im 1. Weltkrieg gestorbenen Soldaten, sowie an der Residenz des Präsidenten und am Red Fort vorbei. Zimmerbezug für 2 Nächte in Delhi.

    3. Tag: Delhi. Vormittags Möglichkeit einer Teilnahme an einem indischen Gottesdienst (auf Englisch oder Hindi) bzw. Begegnung mit der deutschen Gemeinde und Besuch des CVJM (Young Mens Christian Association). Am Nachmittag Besichtigung des Qutb Minar

    4. Tag: Fahrt nach Agra. Agra war mit Unterbrechungen von 1526 bis 1648 die Hauptstadt des Mogulreiches. Aus dieser Zeit stammt das Agra Fort mit dem Palast von Shah Jahan und der Perlmoschee. Weitaus berühmter ist das Taj Mahal, welches Shah Jahan in Agra als Mausoleum für seine Gattin und sich selbst erbauen ließ. Transfer zum Hotel und Übernachtung in Agra.

    5. Tag: Fahrt nach Jaipur. Unterwegs Besichtigung der Stadt Fatehpur Sikri. Weiterfahrt nach Jaipur, Transfer zum Hotel und Zimmerbezug für 2 Nächte in Jaipur.

    6. Tag: Jaipur. Morgens Fahrt mit einem Jeep hinauf zum Amber Fort, das außerhalb von Jaipur liegt. Anschließend Stadtrundfahrt in Jaipur mit Halt am Hawa Mahal.

    7. Tag: Transfer zum Flughafen in Delhi und Flug nach Cochin. Am Abend Besuch einer Kathakali-Tanzveranstaltung, eine der ältesten indischen Tanzformen. Zimmerbezug für 2 Nächte in Cochin.

    8. Tag: Cochin. Stadtrundfahrt mit Besuch der Jüdischen Synagoge, der St. Francis Kirche und des Mattancherry-Palastes. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung oder Zeit für Begegnungen bzw. Besuch eines sozialen Projektes.

    9. Tag: Fahrt durch die Kardamom-Berge nach Thekkady. Möglichkeit zu einer Bootsfahrt, einer Wanderung oder einem Elefantenritt. Übernachtung in Thekkady.

    10. Tag: Fahrt nach Alleppey oder Kumarakom. Unterwegs Besuch einer der vielen typischen Gewürzplantagen. Anschließend Besuch der St. Mary`s Orthodox Kirche, welche die alte christliche Symbolik widerspiegelt. Transfer zum Hotel und Zimmerbezug für 2 Nächte in Alleppey bzw. Kumarakom.

    11. Tag: Ganztägige Fahrt mit dem Hausboot auf den Backwaters. Mittagessen an Bord des Hausbootes.

    12. Tag: Fahrt nach Kovalam, an der südlichen Westküste Indiens gelegen. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung, etwa zur Erholung am Strand oder für eigene Besichtigungen. Transfer zum Hotel und Zimmerbezug für 2 Nächte in Kovalam.

    13. Tag: Ausflug nach Trivandrum, die Hauptstadt Keralas. Stadtrundfahrt mit Besuch des Sri-Padmanabhaswamy Tempel, ein 1733 im drawidischen Stil erbauter Hindu-Tempel. Rückkehr zum Hotel nach Kovalam.

    14. Tag: Transfer zum Flughafen von Trivandrum und Rückflug.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge mit Bordservice, Inlandsflug, Flughafen- und Sicherheitsgebühr, Rail&Fly-Ticket (Zug zum Flug), Übernachtung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen 3- und 4-Sterne-Hotels, Halbpension, deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder lt. Programm, Transfers und Ausflüge im klimatisierten Reisebus, Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Visum (ca. EUR 70), Trinkgeld, Getränke, persönliche Ausgaben und evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass mit mindestens 2 leeren Seiten sowie ein Visum. Für den Visaantrag werden zwei Passfotos im Format 5x5 cm benötigt. Sie erhalten alle Informationen und Unterlagen für die Visabeantragung bei Buchung der Reise.