deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Griechenland, 9 Tage

Auf den Spuren des Apostel Paulus und der Antike

Preis p. P. ab EUR:
 1.345
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 190
Reisenummer:
 GR8E1002


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    02.05. - 10.05.2018 Begleitung: Pfarrerin Wefers
    Düsseldorf
    1.345 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Thessaloniki. Erste orientierende Rundfahrt. Zimmerbezug für 2 Nächte bei Thessaloniki.

    2. Tag: Fahrt bis Kavala. Gang u. a. zur Nikolauskirche sowie zum Aquädukt. Weiterfahrt bis Philippi; dort zum griechischen Theater und zu den frühchristlichen Basiliken. Andacht an der Taufstelle der ersten europäischen Christin, Lydia. Rückfahrt entlang der Mittelmeerküste zum Hotel.

    3. Tag: Andacht mit Pfarrerin Weber. Rundfahrt mit Besichtigung der Agios-Dimitrios-Kirche, des Weißen Turmes und des Galerius-Triumphbogens. Fahrt nach Vergina mit Besichtigung der mazedonischen Königsgräber mit dem Grabschatz Philipp II. Fahrt zur Übernachtung nach Kalambaka.

    4. Tag: Fahrt zu den Meteoraklöstern. Besuch des Klosters Meteoron oder Vaarlam. Fahrt zur Übernachtung nach Delphi.

    5. Tag: Delphi. Besichtigung des Orakelheiligtums des Apollon, der Heiligen Straße, des Schatzhauses der Athener, des Theaters mit Stadion, des Museums und dem Heiligtum der Athena Pronoia. Fahrt nach Ossios Loukas mit Besichtigung der Klosteranlage. Fahrt in Richtung von Athen und Hotelbezug für 3 Nächte in Nea Makri.

    6. Tag: Fahrt nach Alt-Korinth. Besichtigung der Lechaionstraße, der Peirenequelle der Agora, des Apollontempels und der Bema; Weiterfahrt nach Epidauros mit dem besterhaltenen und heute noch genutzten antiken Theater.

    7. Tag: Athen. Fahrt u. a. zum Syntagmaplatz, zum Schloss, zur Akademie der Wissenschaften, zur Uni, zum panathinäischen Stadion, zum Zeus-Tempel und zum Hadrianbogen. Aufstieg zur Akropolis mit Panoramablick auf das historische Athen. Gang zum Areopag. Freie Zeit in der Plaka; historische Altstadt. Rückfahrt nach Nea Makri.

    8. Tag: Nea Makri. Freie Zeit für eigene Unternehmungen.

    9. Tag: Transfer zum Flughafen von Athen und Rückflug.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge, Flughafen- & Sicherheitsgebühren, Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels im DZ mit Bad oder Dusche/WC, Halbpension; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im klimatisierten Reisebus lt. Programm, Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben, Eintrittsgelder: ca. EUR 97 (für Senioren ab 65 Jahren ca. EUR 50), Fakultatives, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.