deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

China, 12 Tage

Chinas Metropolen mit Yangtze Kreuzfahrt

Preis p. P. ab EUR:
 1.970
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 430
Reisenummer:
 CN8E2001


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    11.10. - 22.10.2018 Begleitung: Chinabeauftragter des CVJM Kaul
    Frankfurt/Main
    1.970 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug mit Bordservice von Frankfurt am Main nach Peking.

    2. Tag: Ankunft in Peking am frühen Morgen. Besuch der Verbotenen Stadt. Übernachtung in Peking.

    3. Tag: Am Vormittag Zeit für eine Begegnung mit dem YMCA Beijing. Anschließend Ausflug zur Chinesischen Mauer bei Mutianyu. Am Abend Transfer zum Bahnhof und Zugfahrt im 4-Bettenabteil (2-Bettabteil gegen Aufpreis mögl.) von Peking nach Xi'an. Übernachtung im Zug.

    4. Tag: Ankunft in Xi'an. Besuch eines Gottesdienstes. Ausflug zur Terrakotta-Armee. Am Nachmittag Rückkehr nach Xi'an und Bummel durch die Altstadt. Übernachtung in Xi'an.

    5. Tag: Transfer zum Flughafen und Inlandsflug nach Chongqing. Abhängig von der Ankunftszeit kleiner Spaziergang durch die Stadt. Einschiffung für 3 Nächte auf das Yangtze-Kreuzfahrtschiff

    6. Tag: Die Hauptattraktion einer Yangtze Kreuzfahrt sind die Drei Schluchten. Es handelt sich hierbei um die Qutang-, die Wu- und die Xiling Schlucht. Ausflug nach Shibaozhai oder auch als "Steinschatzfestung" bekannt. 

    7. Tag: Ausflug in einem kleinen Boot zum Shennong Fluss, einem Nebenfluss des Yangtze. Am Shennong lebt das Volk der Tujia, einer chinesischen Minderheit. 

    8. Tag: Morgens Ankunft in Yichang. Ausschiffung und Besichtigung des Drei-Schluchten-Staudammes. Transfer zum Bahnhof. Zugfahrt nach Nanjing. Übernachtung in Nanjing.

    9. Tag: Nanjing. Stadtbesichtigung mit Besuch der Amity-Bibeldruckerei. Vortrag der Diakoniestiftung Amity, eine von chinesischen Christen gegründete Stiftung, die der armen Bevölkerung im Landesinneren durch verschiedene Projekte hilft. Je nach Zeit Rundgang zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Stadt, etwa zum Mausoleum des Sun Yatsen und der Altstadt. Am späten Nachmittag Zugfahrt von Nanjing nach Shanghai. Transfer zum Hotel und Zimmerbezug für 2 Nächte in Shanghai.

    10. Tag: Shanghai. Die größte Stadt Chinas ist heute ein prosperierendes Handels- und Industriezentrum. Besuch der historischen Altstadt. Besichtigung des eindrucksvollen Yu-Gartens. Besuch des Jadebuddha-Tempels

    11. Tag: Shanghai. Am Morgen Möglichkeit zu einer Begegenung mit dem YMCA in Shanghai. Anschließend Fahrt zum Bund, der berühmten Uferpromenade am Fluss Huangpu. Bummel auf der bekannten Einkaufsstraße Nanjing-Road, die vom Bund aus Richtung Westen führt.

    12. Tag: Transfer zum Flughafen. Verabschiedung von der örtlichen Reiseleitung und Rückflug nach Frankfurt am Main.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge mit Bordservice, Inlandsflug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren; Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Mittelklasse-Hotels, Halbpension (Frühstück und Mittagessen), Vollpension während der Kreuzfahrt; deutschsprachige fachkundige Reiseleitung; Eintrittsgelder lt. Programm; Zugfahrt im 4-Bettenabteil; Transfers und Ausflüge im Reisebus; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Visum (ca. EUR 165), Trinkgeld, Getränke, Spenden für Begegnungen, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch 6 Monate gültigen Reisepass mit mindestens 2 leeren Seiten sowie ein gültiges Visum. Für den Visaantrag wird ein Passfoto benötigt. Das Visum ist selber über das Application Center bei der chinesischen Botschaft zu beantragen. Die Unterlagen erhalten Sie bei Buchung der Reise von uns per Post zugesendet.