deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Bhutan

Das Königreich Bhutan ist das "Land des Donnerdrachens" - Druk Yul, wie es in seiner Landessprache heisst. 800.000 Einwohner leben auf einer Fläche, die in etwa der Schweiz entspricht, allerdings ragen die Berge hier bis zu 8.000 m in den Himmel. Mit dem 7.570 m hohem Gangkhar Puensum findet man in Bhutan gar den weltweit höchsten Berg, der noch niemals von einem Menschen bestiegen wurde.

Eingezwängt zwischen Indien und China konnte sich das Königreich seine Ursprünglichkeit bewahren. Religion sowie Aberglaube sind fest miteinander verbunden und allgegenwärtig. Den Dämonenwald beispielsweise, dichter und ursprünglicher Berg-Regenwald, darf kein Bhutaner jemals betreten, da in ihm Geister zu Hause sein sollen. Allerorts flattern bunte Gebetsfahnen im Wind, um die Gebete dem Himmel zuzutragen. Zahlreiche Gebetsmühlen werden an den bhutanischen Klöstern gedreht. Die Dzongs wurden oft auf hohen Bergvorsprüngen gebaut, um allen Feinden zu trotzen. Noch heute fallen besonders die bunt bemalten Holzfassaden und kunstvoll geschnitzten Fenster und Türen der Tempel auf, die den guten Geistern leichten Zutritt zum Gebäude gewähren, die bösen Dämonen allerdings fernhalten sollen. Auch während der zahlreichen Feste sollen Dämonen ausgetrieben werden. Jedes Tal besitzt seine eigenen Götter und traditionellen Zeremonien, bei denen Träume gedeutet und Gottheiten angebetet werden. Farbenprächtige Tempeltänze tauchen dann den Ort in eine einmalige Euphorie und das Land des Donnerdrachens tanzt.

 

Religion: die Staatsreligion Bhutans ist der Buddhismus, dem etwa 72% der Bevölkerung anhängen. Das Köningreich ist das einzige Land weltweit, das den sogenannten Mahayana-Buddhismus als Staatsreligion praktiziert. Muslime bilden mit rund 1% eine Minderheit, ebenso wie Christen, deren Zahl auf ca. 10.000 geschätzt wird.

 

 

Bhutan, 10 Tage - Willkommen im Land des Donnerdrachens

29.11. - 08.12.2017

 

Bildmaterial: Copyrights Tourism Council of Bhutan

Reiseprogramm-Nr.: BT7E0001