deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Porto-Dourotal-Porto mit MS DOURO PRINCE

8 Tage

Preis p. P. ab EUR:
 1.199
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 KF8G75


  • Termine

    Gern unterbreiten wir Ihnen ein konkretes Angebot für eine Kabinenkategorie Ihrer Wahl bzw. für Ihren Wunschtermin. 

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    März - November 2018
    Porto
    ab 1.199 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Linienflug nach Porto. Transfer zum Hafen, Einschiffung und Kabinenbezug für 7 Nächte an Bord der MS DOURO PRINCE.

    2. Tag: Porto. Die Hauptstadt des Nordens Portugals liegt am Douro, kurz vor der Mündung des Flusses in den Atlantik. Beeindruckend ist der Blick von der markanten zweistöckigen Eisenbrücke, die zum unverwechselbaren Stadtbild dazugehört. Der Douro prägt das Stadtbild. Porto steht mit seinem historischen Zentrum seit 1996 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Am Abend Fahrt nach Entre-os-Rios.

    3. Tag: Von Entre-os-Rios weiter nach Régua. Ausflug zum Pilgerstädtchen Lamego mit der beeindruckenden Freitreppe und der gotischen Kathedrale. Außerdem gehört es zum Weinbaugebiet Alto Douro, welches 1756 zum ersten herkunftsgeschützten Weinbaugebiet der Welt erklärt wurde.

    4. Tag: Ausflug zum prachtvollen, barocken Mateuspalast in Villa Real mit einem parkähnlichen Garten. Rückkehr zum Schiff in Pinhão und weiter Richtung Vega Terrón.

    5. Tag: Möglichkeit zu einem fakultativen Tagesausflug zur spanischen Universitätsstadt Salamanca mit eindrucksvoller Kathedrale und der Plaza Mayor (nur an Bord buchbar).

    6. Tag: Ausflug zum Castelo Rodrigo, eine der historischen Kirchengemeinden Portugals, mit der geschichtsträchtigen Burgruine. Rückkehr zum Schiff in Pocinho und Fahrt nach Pinhão. Stadtrundgang mit Besichtigung des berühmten und mit blau-weißen Keramikfliesen geschmückten Bahnhofs. Besuch einer lokalen Quinta mit Weinprobe.

    7. Tag: Ankunft in Porto gegen Mittag. Der Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ: Ausflug in die "Wiege der Nation Portugals" Guimarães oder Besuch des Museums "World of Discoveries", um auf den Spuren der portugiesischen Entdecker zu wandeln.

    8. Tag: Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Transfer zum Flughafen von Porto. Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Linienflug nach/ab Porto, Flughafentransfer zum Hafen und zurück; Kreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie, Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen); Nutzung der Einrichtungen im öffentlichen Passagierbereich, Teilnahme am Veranstaltungs-und Unterhaltungsprogramm; deutschsprachige Bordleitung; Ein- und Ausschiffungsgebühren; Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung; Bordbroschüre und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Fakultative Ausflüge, Versicherungen, Getränke, sonstige persönliche Ausgaben, Trinkgeld (Empfehlung EUR 5-7 p. P./Tag).

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen einen nach Reiseende noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass oder Personalausweis.