deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Informationsreise Malta & Gozo

Informationsreise für Gruppenplaner mit Begleitpersonen

Preis p. P. ab EUR:
 395
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 95
Reisenummer:
 MTI40


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    05.03. - 09.03.2018
    Frankfurt am Main oder München
    395 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Malta. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Bezug für die Dauer des Aufenthaltes auf Malta.

    2. Tag: Ausflug in die einzige Hauptstadt, die komplett unter Denkmalschutz steht - Valletta. Sie ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes und liegt an der Nord-ostküste der Insel auf einer Landzunge, die von den beiden Naturhäfen Grand Harbour und Marsamxett Harbour umschlossen ist. Besuch der Barracca-Gärten mit Panoramablick über die Hafenanlagen, der St. John's Kathedrale und der Multivisionsshow "Malta Experience", zur 5000-jährigen Geschichte der Insel. Eine mediale Reise durch Maltas Vergangenheit bis hin zur Gegenwart. Den Abschluss dieses Ausfluges bildet ein Bummel über den belebten Markt, Gelegenheit zu Einkäufen. Am Nachmittag Ausflug zu den "3 alten Städten", Vittoriosa, Senglea und Cospicua, deren Paläste und Festungen alle aus honiggelbem Stein sind. Vittoriosa war der erste Sitz der Johanniterritter, bevor Valletta erbaut wurde. Besichtigung der Forts St. Elmo und St. Angelo. 18:30 Uhr Besichtigung und Abendessen im 3 Sterne Topaz Hotel.

    3. Tag: Ausflug in die schweigende Stadt nach Mdina, der hochgelegenen alten Hauptstadt der Insel, die von ehrwürdigen Mauern umgeben ist. Spaziergang durch die fast museal wirkende Stadt, wo der Apostel Paulus den Statthalter Publius zum christlichen Glauben bekehrt haben soll. Besichtigung der einzigartigen Sammlung der Albrecht-Dürer-Kupferstiche im Museum der St. Paul Kathedrale. Panorama-Fahrt über den Buskett-Garten mit den Orangen- und Zitronenhainen zur Steilküste von Dingli. Besuch des Handwerkszentrums Ta 'Qali und weiter in den botanischen Garten von San Anton; von dort aus zur Blauen Grotte, welche bei schönem Wetter von Booten aus besichtigt werden kann. Fahrt in den benachbarten Ort Rabat. Im Anschluss Besuch des Ortes Mosta, der durch seine zur Marienkirche Santa Marija Assunta mit den Wandmalereien berühmt wurde. 19:00 Uhr Besichtigung und Abendessen im 4 Sterne Dolmen Resort Hotel (Hauswein, Beer, Softdrink und Wasser inkl.).

    4. Tag: Ganztagesausflug auf die Schwesterinsel Gozo, vorbei an der "Mini-Insel" Comino. In der Hauptstadt Victoria Besichtigung der Zitadelle, Xlendi, der Ta Pinu Kirche und Marsalforn. Die Tempelanlage von Ggantija beeindruckt durch seine ausgefeilte Architektur und das Geheimnis, welches die Erbauer und ihre Religion umgibt. Weiter geht es zur Höhle der Calypso, wo Odysseus der Sage nach 7 Jahre von Calypso gefangen gehalten wurde. In der Nähe von Cap Dwejra im Südosten Gozos ist der weltberühmte Fungus Rock zu bewundern und unweit davon ist ein weiteres Naturwunder, der so genannte Inland-See zu sehen. Stolz sind die Gozitaner auch auf das "Azur Window", das übersetzt "Fenster im Meer" bedeutet. Abendessen im 4* San Antonio Hotel (Hauswein, Beer, Softdrink und Wasser inkl.).

    5. Tag: Besichtigung des 3 Sterne Sunflower Hotels. Besuch des Hagar Qim, dem riesigen Tempelkomplex. Weiter zu dem malerischen Fischerdorfes Marsaxlokk. Zeit zur freien Verfügung, etwa für einen Bummel durch die Stadt und kleinere Einkäufe. Transfer zum Flughafen von Malta und Rückflug nach Deutschland.

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge mit Air Malta, Flughafen- / Sicherheitsgebühren, Flughafenassistenz bei Ankunft/Abflug in Malta, Welcome Trink, Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im landestypischen Mittelklasse-Hotel, Halbpension (4 x Buffet-Frühstück und 4 x Buffet-Abendessen); deutschsprachige fachkundige Reiseleitung; Eintrittsgelder, Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im klimatisierten Reisebus lt. Programm; Karten- und Informationsmaterial über Malta sowie Gozo.

  • Nicht enthalten

    Trinkgelder, Getränke sowie persönliche Ausgaben und evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.