deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Informationsreise Griechenland

Informationsreise für Gruppenplaner mit Begleitpersonen

Preis p. P. ab EUR:
 575
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 GRI50


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    30.10. - 03.11.2017
    Frankfurt am Main
    575 EUR
    freie Plätze
    09.04. - 13.04.2018
    Frankfurt am Main
    575 EUR
    freie Plätze
    22.10. - 26.10.2018
    Frankfurt am Main
    575 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Athen. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und erste Orientierungsfahrt auf dem Weg zum Hotel. Hotelbezug für 4 Nächte bei Mati.

    2. Tag: Fahrt nach Delphi. Besichtigung des Orakelheiligtums des Apollon, der Heiligen Straße, der Sphinx der Naxier, des Tempels, des Schatzhauses der Athener, des Theaters, des Stadions und dem Heiligtum der Athena Pronaia mit der berühmten Tholos. Fahrt nach Ossios Loukas. In der Hauptkirche befinden sich wertvolle Fresken und Mosaiken aus dem 12. Jh. Rückfahrt zum Hotel.

    3. Tag: Fahrt über den Kanal von Korinth nach Altkorinth. Besichtigung der Agora, der römischen Lechaionstraße, der Peirenequelle, des Apollontempels und der Bema. Weiterfahrt nach Mykene mit der Burganlage, dem Löwentor und dem Grab des Agamemnon. Fahrt nach Epidauros mit Theater und Äskulap-Heiligtum.

    4. Tag: Athen. Stadtrundfahrt zum Syntagmaplatz mit dem Schloss, das von dem Münchner Architekten Friedrich von Gärtner errichtet wurde und heute Sitz des Parlaments ist; zur Akademie der Wissenschaften und zur Universität. Weiterfahrt zum Olympeion. Aufstieg zur Akropolis mit Propyläen, zum Niketempel aus pentelitschem Marmor der 447 vor Christus zu Ehren der Athena errichtete Parthenon, zum Erechtheion, zum Herodes-Attikos-Odeon, zum Dionysos-Theater, zur Agora mit dem Theseion. Gang zum Areopagfelsen. Besuch des Archäologischen Nationalmuseums, welches im 19. Jh. nach Plänen von Ludwig Lange erbaut wurde, mit einer archäologischen Sammlung von der Frühzeit bis zur römischen Kunst.

    5. Tag: Transfer zum Flughafen in Athen. Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flüge, Flughafen- & Sicherheitsgebühren, Übernachtung in landestypischen Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Halbpension (Frühstück und Abendessen); deutschsprachige fachkundige Reiseleitung, Eintrittsgelder, Transfers, Rundfahrt und Ausflüge im modernen Reisebus lt. Programm, Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen bei Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.