deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

USA, 13 Tage

Eine Reise durch den legendären Westen der USA

Preis p. P. ab EUR:
 2.299
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 499
Reisenummer:
 USG00


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    09.09. - 20.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.299 EUR
    freie Plätze
    23.09. - 04.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.299 EUR
    freie Plätze
    30.09. - 11.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.299 EUR
    freie Plätze
    07.10. - 18.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.299 EUR
    freie Plätze
    14.10. - 25.10.2017
    Düsseldorf
    2.299 EUR
    freie Plätze
    21.10. - 01.11.2017
    Düsseldorf
    2.299 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Los Angeles. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.

    2. Tag: Der erste Tag Ihrer Rundreise führt Sie durch die Mojave Wüste nach Las Vegas. Trockene Landschaften mit vereinzelten Büschen, soweit das Auge reicht. 

    3. Tag: Nutzen Sie die Zeit und erkunden Sie die glitzernde Welt von Las Vegas auf eigene Faust. Oder buchen Sie auf Wunsch einen Ausflug ins Death Valley. Während des Ausfluges in das nahegelegene Tal des Todes (ca. US$ 89,00 p. P., buchbar vor Ort) haben Sie vom Zabriskie Point einen tollen Ausblick (wetterabhängig) auf das unterhalb gelegene Badwater, welches der tiefste Punkt der westlichen Hemisphäre ist. Wie wäre es gegen Abend mit einem Ausflug über den Las Vegas Strip (ca. US$ 49,00 p. P., buchbar vor Ort)? Ihre Reiseleitung weiß genau, wo Sie wann sein müssen um die spektakulärsten Abendhighlights zu sehen.

    4. Tag: Ihre Erkundung des Zion Nationalparks, der von Granitfelswänden, dem Virgin River und idyllischen Wäldern geprägt ist, beginnt. Anschließend bestaunen Sie den Bryce Canyon Nationalpark, der durch seine bizarren Felsformationen und ein besonderes Farbspiel besticht. Je nach Tageszeit und Lichtverhältnissen verändern die Sandsteingebilde ihre Farben von dunklem Rot und Braun-Tönen bis hin zu hellem Orange und Grau. 

    5. Tag: Ihre Rundreise führt Sie am Morgen weiter zum Lake Powell, einen malerischen Staudamm. Der See entstand nach Errichtung des Glen Canyon Staudamm?s und bietet heute zahlreiche Wassersportmöglichkeiten inmitten der atemberaubenden Landschaft der Canyons. Danach steht der Besuch des berühmten Grand Canyons auf dem Programm. Sie besuchen den südlichen Schluchtenrand des Nationalparks. Für viele Besucher ist ein Hubschrauberflug über die gewaltige Schlucht ein unvergessliches Erlebnis (ca. US$ 210,00 p. P., wetterabhängig, buchbar vor Ort). 

    6. Tag: Sie fahren über die Route 66, Amerikas historischer Fernstraße, vorbei an Seligman und Kingman zum Joshua Tree Nationalpark. Die hier wachsenden kakteenähnlichen Joshua Bäume haben die Gestalt des Mormonen-Propheten Joshua. Anschließend erreichen Sie das sonnige Palm Springs in Kalifornien. 

    7. Tag: Heute fahren Sie quer durch Zentralkalifornien nach Visalia, am Eingang des San Joaquin Tals. Vorbei am San Bernardino Gebirge geht es durch die ?Speisekammer? der USA. Ein Großteil der landwirtschaftlichen Güter Kaliforniens wird hier produziert. 

    8. Tag: Heute erkunden Sie den Yosemite Nationalpark. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Wasserfälle, kristallklaren Bächen und Granitfelsen, die durch die gewaltige Kraft der Natur geschaffen wurde. Anschließend Weiterfahrt nach Modesto.

    9. Tag: Am Morgen fahren Sie weiter nach San Francisco, für viele die schönste Stadt der USA. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem Fisherman's Wharf, Union Square sowie die bekannten Viertel Chinatown und North Beach. Gegen Nachmittag haben auch Sie die Möglichkeit, optional an einer Bootsfahrt durch die Bucht teilzunehmen (bei Buchung bis 30.06.16 inklusive, danach buchbar vor Ort). 

    10.Tag: Zerklüftete Felsen und der wilde Pazifik begleiten Sie entlang der Küstenstraße. Im charmanten Städtchen Monterey folgen Sie John Steinbeck?s Spuren und erkunden die Fisherman`s Wharf sowie die Cannery Row, die Straße der Ölsardinen. Heute gibt es hier unter anderem das sehenswerte Monterey Bay Aquarium, das auf Wunsch besucht werden kann (ca. US$ 34,00 p. P., buchbar vor Ort). Direkt nebenan liegt das malerische Carmel. Die über 110 Jahre alte Stadt ist heute noch immer eine Künstlerkommune. Erkunden Sie die Stadt während der Mittagspause auf eigene Faust, bevor Sie weiter nach Santa Maria fahren.

    11. Tag: Santa Maria - palmengesäumte Alleen und Strände sind ihre Markenzeichen. Sie sehen die Mission, das Gerichtsgebäude sowie das Stearn Wharf. Danach heißt es auf nach Los Angeles! In der "Stadt der Engel" angekommen sind die Viertel Beverly Hills, Hollywood und Downtown natürlich ein Muss! Nach der Ankunft lernen Sie die zweitgrößte Stadt der USA auf einer Rundfahrt näher kennen. 

    12. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen vom Westen der USA. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

    13. Tag: Ankunft in Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) eventuell mit Zwischenstopp nach Los Angeles und zurück in der Economy Class, Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren; Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf; 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Doppelzimmer, 3 x Frühstück (Tag 6 + 7, 9); Stadtrundfahrten in San Francisco und Los Angeles, Orientierungsfahrt in Santa Barbara, Eintrittsgelder in die Nationalparks Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion, Joshua Tree und Yosemite; deutschsprachige Reiseleitung vor Ort.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evt. Kerosinzuschlagserhöhung.

    Einzelzimmerzuschlag: EUR 499

    Versicherung: Gern senden wir Ihnen ein Versicherungs-Angebot zu.

     

    Zusatzleistungen:

    Einreisegebühr USA (selbstständig zu beantragen, der Betrag kann nur mit Kreditkarte gezahlt werden und wird bei der Antragsstellung über ESTA fällig) - ca. US$ 14,00 p. P.

    8 x amerikanisches Frühstück (kontinental oder amerikanisch) - EUR 109,00 p. P.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen mindestens für den Reisezeitraum gültigen Reisepass. Zudem muss eine elektronische Einreiseerlaubnis (ESTA) beantragt werden.