deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Sri Lanka, 15 Tage

Kulturelles Sri Lanka und paradiesische Malediven

Preis p. P. ab EUR:
 2.599
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 599
Reisenummer:
 LKG00


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    15.08. - 28.08.2017
    Frankfurt/Main
    2.799 EUR
    freie Plätze
    22.08. - 04.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.799 EUR
    freie Plätze
    29.08. - 11.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.599 EUR
    freie Plätze
    05.09. - 18.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.599 EUR
    freie Plätze
    26.09. - 09.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.599 EUR
    freie Plätze
    03.10. - 16.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.599 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    Weite Landschaften, eine artenreiche Flora und Fauna und zahlreiche religiöse und kulturelle Bauwerke - all das bietet Ihnen die Perle im Indischen Ozean! Wandeln Sie beim Besuch ehemaliger Königsstädte auf den Spuren der Vergangenheit und erleben Sie in Kandy, wie althergebrachte Traditionen noch heute liebevoll erhalten werden. Mit dem Besuch des Löwenfelsens von Sigiriya und des Goldenen Tempels von Dambulla erwarten Sie beeindruckende Weltkulturerbestätten, die sicherlich bleibende Eindrücke hinterlassen werden. 

     

    1. Tag: Linienflug nach Colombo.

    2. Tag: Ankunft, Begrüßung und Transfer zu Ihrem Hotel nach Negombo. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Sie machen einen Abstecher auf einen Fischmarkt, wo Sie das geschäftige Treiben der Einheimischen beobachten können. Danach besichtigen Sie noch das niederländische Fort und die katholische Kirche, bevor es zurück in Ihr Hotel geht. Am Nachmittag erleben Sie die charmante Hafenstadt während einer Bootstour auf dem niederländischen Kanal aus einer anderen Perspektive.

    3. Tag: Heute geht es weiter nach Yapahuwa. Die Hauptattraktion ist die königliche Zitadelle, die um einen imposanten Granitfelsen herum gebaut wurde, der sich majestätisch aus dem Flachland heraus erhebt. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Panduwasnuwara. Der Ort war ebenso wie Yapahuwa im 13. Jahrhundert nur kurzzeitig Hauptstadt der Tropeninsel und Aufbewahrungsort des heiligen Zahns Buddhas. Danach Weiterfahrt nach Sigiriya.

    4. Tag: Am Morgen fahren Sie weiter nach Polonnaruwa. Hier sehen Sie die Ruinen des Königspalastes mit vier großartigen Buddha-Statuen. Anschließend Fahrt nach Minneriya, wo Sie eine Geländewagensafari durch den fast 9.000 ha großen Minneriya-Nationalpark unternehmen. Im Anschluss Rückfahrt nach Sigiriya.

    5. Tag: Heute erwartet Sie mit dem "Löwenfelsen" in Sigiriya, ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Auf etwa 200 m über dem Dschungel erhebt sich der imposante Felsen mit seinen weltberühmten Fresken der "Wolkenmädchen". Kaum zu glauben, dass von den angeblich 500 Zeichnungen heute nur noch etwa 20 zu bewundern sind. Von oben bietet sich Ihnen nach dem Aufstieg ein wunderbarer Panoramablick. Am Nachmittag erhalten Sie beim Besuch eines Dorfes in der Umgebung nähere Einblicke in das Leben der ländlichen Bevölkerung.

    6. Tag: Heute stehen die weltbekannten Tempelanlagen von Dambulla auf dem Programm. Schon von weitem sehen Sie die riesige, goldene Buddha-Statue im Glanz der Sonne erstrahlen, die dem "Goldenen Tempel" zu seinem Namen verholfen hat. In Matale besichtigen Sie einen Gewürzgarten und können sehen, wie die Gewürze angebaut und verarbeitet werden. Anschließend Weiterfahrt nach Kandy ins zentrale Bergland der Insel. Nach Erkundungen in Kandy mit seinen Basaren und Kunst- und Handwerksausstellungen sehen Sie den berühmten "Zahntempel". Später erhalten Sie bei einer Folkloreshow nähere Einblicke in die singhalesische Kultur.

    7. Tag: Am Vormittag besuchen Sie den botanischen Garten in Peradeniya, ein kleiner, charmanter Ort unweit von Kandy. Die grüne Oase mit ihren über 4.000 Pflanzenarten wird als schönster botanischer Garten der Welt angesehen. Nach einem Rundgang durch den Garten fahren Sie weiter in die Region des bekannten Ceylon-Tees. Hier werden einige der weltbesten Tees angebaut und produziert. Beim Besuch einer Teeplantage und einer Teefabrik erfahren Sie mehr über den Herstellungsprozess und können auch eine Tasse puren Ceylon-Tee genießen. Danach Rückfahrt nach Kandy.

    8. Tag: Von Kandy geht es weiter in die Hauptstadt Colombo, die das wirtschaftliche und politische Zentrum des Landes bildet. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie einige der alten britischen Kolonialbauten. Außerdem werfen Sie einen Blick auf den berühmten Uhrenturm, der das Geschenk einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie aus Indien war und den Eingang zum Stadtviertel Pettah markiert. Sehenswert sind auch die zahlreichen hinduistischen und buddhistischen Tempel der Stadt. Anschließend Weiterfahrt nach Seeduwa.

    9. Tag: Frühmorgens Transfer zum Flughafen Colombo und Flug nach Male. Im Anschluss Transfer mit dem Wasserflugzeug zu Ihrem Badehotel.

    10. - 13. Tag: Genießen Sie entspannte Tage auf den Malediven.

    14. Tag: Transfer mit dem Wasserflugzeug zum Flughafen Male und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.

    15. Tag: Ankunft in Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Linienflug mit Etihad Airways (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Colombo und zurück von Malé mit Zwischenstopp nach Frankfurt in der Economy Class, Linienflug mit Sri Lankan Airlines (oder gleichwertig) von Colombo nach Malé in der Economy Class, Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren; Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder, Transfers auf den Malediven mit dem Wasserflugzeug; 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels während der Rundreise im Doppelzimmer, 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Adaaran Select Meedhupparu im Doppelzimmer Beach Bungalow, 7 x Halbpension während der Rundreise, 5 x All-Inclusive-Leistungen während dem Aufenthalt auf den Malediven; deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise, auf den Malediven englischsprachige, telefonische Reisebetreuung.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evt. Kerosinzuschlagserhöhung.

    Einzelzimmerzuschlag: EUR 599

    Versicherung: Gern senden wir Ihnen ein Versicherungs-Angebot zu.

     

    Zusatzleistungen:

    Visum Sri Lanka (vorab selbstständig zu beantragen, Gültigkeit 30 Tage) - ca. US$ 30,00 p. P.

    Video- und Kamerakosten (Tempel in Kandy, vorbehaltlich Änderungen, vor Ort zu zahlen) - ca. EUR? 5,00 p. P.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise einen noch mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass sowie ein Visum. Dieses muss vorab im Online-Verfahren beantragt werden.