deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Skandinavien, 8 Tage

Nordkap

Preis p. P. ab EUR:
 999
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 429
Reisenummer:
 NO8G30


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    12.06. - 19.06.2018
    Düsseldorf oder Hamburg
    auf Anfrage
    freie Plätze
    26.06. 03.07.2018
    Düsseldorf oder Hamburg
    auf Anfrage
    freie Plätze
    10.07. - 17.07.2018
    Düsseldorf oder Hamburg
    auf Anfrage
    freie Plätze
    31.07. - 07.08.2018
    Düsseldorf oder Hamburg
    auf Anfrage
    freie Plätze
    07.08. - 14.08.2018
    Düsseldorf oder Hamburg
    auf Anfrage
    freie Plätze
    14.08. - 21.08.2018
    Düsseldorf oder Hamburg
    auf Anfrage
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug von Deutschland nach Stockholm. Empfang am Flughafen und Transfer in das Stadtzentrum rund um den Königspalast. Sie haben die Gelegenheit Stockholm auf eigene Faust oder bei einer Stadtrundfahrt zu entdecken. Am Abend gehen Sie an Bord der Silja Galaxy oder Baltic Princess für Ihre Fährüberfahrt nach Turku (Finnland). 

    2. Tag: Mit herrlichen Blicken durchqueren Sie die Schärenlandschaft vor Turku, bevor Sie in der ehemaligen finnischen Hauptstadt an Land gehen. Bei einer Rundfahrt gewinnen Sie einen guten Eindruck dieser historischen Stadt mit seiner dominanten Kathedrale. Vorbei an zahlreichen Seen gelangen Sie in die finnische Hauptstadt Helsinki

    3. Tag: Durch die nördliche finnische Seenplatte fahren Sie Richtung Norden und machen Halt in der historischen Handelsstadt Oulu. Gegen Mittag geht es entlang des Meeres am Bottnischen Meerbusen und durch unberührte Landschaft in die Hauptstadt Finnisch Lapplands nach Rovaniemi. Bei einer Rundfahrt sehen Sie die Jätkänkynttilä-Brücke ("Holzfällerkerzenbrücke"), die an die Zeit der Holzflößerei erinnert. Die durch ihre moderne Architektur bestechenden Bauten des Arktikum Museums, des Forschungszentrums, des Lappia-Haus und des Rathauses wurden alle vom berühmten finnischen Architekten Alvar Aalto entworfen. Der Höhepunkt des Tages ist der Besuch des Weihnachtsdorfes am Nachmittag. 

    4. Tag: Quer durch den Norden Finnisch Lapplands mit seinen unendlichen Weiten und Bergformationen gelangen Sie in die Finnmark in Norwegen. Gegen Mittag gelangen Sie zum nördlichsten Punkt und Höhepunkt der Reise - zum Nordkap

    5. Tag: Entlang des Meeres geht es heute wieder Richtung Süden. Sie machen Halt in Karasjok, der naturbelassenen Hauptstadt der Samenkultur und haben Gelegenheit den Sappmi Park zu besuchen. Am späten Nachmittag fahren Sie weiter in den Raum Kittila Levi

    6. Tag: Heute verlassen Sie Finnland und lernen den Norden Schwedens kennen. Nach der erneuten Überquerung des Polarkreises gelangen Sie an den Bottnischen Meerbusen, wo Sie in Lulea, der größten Stadt schwedisch Lapplands, Halt machen. Nachmittags unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit zum historischen Kirchendorf Gammelstad. Anschließend geht es weiter entlang des Meeres vorbei an Inseln und Schären durch Schwedisch-Lappland nach Skelleftea.

    7. Tag: Entlang des Meeres fahren Sie weiter gen Süden. Vorbei an Umea geht es zum nächsten Höhepunkt der Reise: dem UNESCO Weltkulturerbe Hohe Küste. Nachmittags Weiterfahrt in die historische Residenz- und Universitätsstadt Uppsala mit ihrer Burg und dem Dom

    8. Tag: Transfer zum Flughafen von Stockholm und Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Deutschland nach Stockholm; Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus; 6 Übernachtungen in 3- und 4-Sterne Hotels im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC; 1 Übernachtung auf der Fähre Turku - Stockholm in der Doppelkabine; Verpflegung wie ausgeschrieben( F= Frühstück, A= Abendessen ); Ausflüge und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf; deutschsprachige Reiseleitung; 1 Reiseführer pro Buchung nach Wahl; Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld für örtliche Reiseleiter und Busfahrer, Getränke, weitere Mahlzeiten, Fakultatives, persönliche Ausgaben.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.