deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Kuba, 16 Tage

Bienvenidos auf Kuba - die Höhepunkte der Karibikperle

Preis p. P. ab EUR:
 2.499
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 299
Reisenummer:
 CUG00


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    23.08. - 06.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.699 EUR
    freie Plätze
    06.09. - 20.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.499 EUR
    freie Plätze
    13.09. - 27.09.2017
    Frankfurt/Main
    2.499 EUR
    freie Plätze
    20.09. - 04.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.499 EUR
    freie Plätze
    27.09. - 11.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.499 EUR
    freie Plätze
    04.10. - 18.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.599 EUR
    freie Plätze
    11.10. - 25.10.2017
    Frankfurt/Main
    2.599 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    1. Tag: Flug nach Holguín. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel in Guardalavaca gebracht.

    2. Tag: Sie beginnen Ihre Rundreise mit einer Panoramafahrt durch Holguín. Danach geht es in die heimliche Hauptstadt Kubas, Santiago de Cuba, wo Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Musikmetropole näher kennen. Sie sehen beispielsweise die außerhalb liegende Wallfahrtskirche El Cobre. Viele gläubige Kubaner und Touristen kommen hier her, um den Schrein des Nationalheiligen und der Schutzherrin der Sierra Maestra zu sehen. 

    3. Tag: Ihre Stadtführung durch Santiago de Cuba geht heute weiter. Sie sehen das Nationaldenkmal Kubas, den Friedhof Santa Ifigenia, wo zahlreiche bekannte Persönlichkeiten und Nationalhelden aus dem Unabhängigkeitskrieg zu Grabe getragen wurden und ihre Ruhe fanden. Im Museum des 26. Juli gehen Sie der Revolutionsgeschichte Kubas in einer ehemaligen Kaserne auf den Grund. Außerdem wird Sie die Festung Castillo de Morro begeistern, die die Stadt einst vor Raubüberfällen schützte. 

    4. Tag: Auf dem Weg zu Ihrem ersten Badeaufenthalt in Santa Lucia legen Sie einen Zwischenstopp mit kurzem Stadtrundgang und Panoramafahrt in Bayamo ein. Während der Führung besuchen Sie unter anderem den Calixto Garcia Park. Angekommen im hübschen Ort Santa Lucia machen Sie es sich in Ihrem All-Inclusive-Hotel bequem.

    5. Tag: Feinsandige, karibische Strände machen Santa Lucia zum Bade- und Tauchparadies Kubas. Genießen Sie einen Cuba Libre unter den Palmen und lassen Sie sich von den Annehmlichkeiten Ihres Hotels verwöhnen. 

    6. Tag: Auf dem Weg nach Trinidad machen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt durch Camagüey. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Sanctí Spíritus und machen dort eine Stadtrundfahrt. Oldtimer in allerlei Farben schmücken die Ränder der Straßen und zahlreiche Kolonialbauten verleihen der Stadt ein einzigartiges Flair. Vor Trinidad besuchen Sie das einstige Zuckermühlental Valle de los Ingenios. Hier haben Sie vom Aussichtspunkt einen unbeschreiblichen Ausblick über die grüne Weite. Auch der ehemaligen Sklaventurm Manaca Iznaga wird besucht. Anschließend kommen Sie im charakteristischen Trinidad an und beziehen Ihr Hotel.

    7. Tag: Auf den Spuren der Zuckerbarone, Sklaven und Piraten sind Sie heute auf einer Stadtrundfahrt durch Trinidad. Über das holprige Kopfsteinpflaster und durch enge Gassen führt es Sie unter anderem zum Museo Romántico, welches das luxuriöse Leben des früheren Zuckeradels darstellt. Eine Auszeit nehmen Sie sich in der bekannten Bar La Canchanchara. Probieren Sie den gleichnamigen Cocktail und beobachten Sie das Treiben auf der Straße. Anschließend fahren Sie in die Stadt der 100 Feuer, Cienfuegos. Bei einer Besichtigungstour verzaubert Sie das französische Flair und die Offenheit der Stadt. Außerdem sehen Sie das Theater Tomas Terry, das im 19. Jhd. von einem Zuckerbaron im neoklassizistischen Stil erbaut wurde und den Palacio del Valle. Die Prunkvilla beeindruckt mit ihrer aufwendigen Fassade, die hauptsächlich im maurischen Stil gehalten wurde. Gegen Nachmittag fahren Sie in die Hauptstadt Kubas, Havanna.

    8. Tag: Lernen Sie heute die Hauptstadt Havanna bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie sehen den Palacio de la Artesania, was soviel bedeutet wie Palast des Kunsthandwerks, mit seiner weißen Fassade und den knallblauen Fensterrahmen. Anschließend sehen Sie das imposante Museum Capitanes Generales. Nicht fehlen darf das Havana Club Rum Museum. Hier wird Ihnen mit allerlei Werkzeugen die Entstehung des weltbekannten Rums gezeigt und erklärt. Auf dem Weg zur berühmten Plaza de la Revolución legen Sie einen kurzen Fotostopp am Capitolio ein. 

    9. Tag: Entdecken Sie heute auf einem Ganztagsausflug die Kulturlandschaft der Karibikinsel, das Viñales Tal. Charakteristische Kalksteinformationen und versteckte Höhlen machen den Nationalpark des UNESCO-Weltnaturerbe zu etwas Besonderem. Auf einem Spaziergang bzw. einer Bootsfahrt im Anschluss lernen Sie die Tropfsteinhöhle ?Cueva del Indio? kennen. Anschließend sehen Sie die gigantische Wandmalerei ?Mural de la Prehistoria?, die die Evolutionsgeschichte auf einem Fels darstellt. 

    10. Tag: Heute besuchen Sie eine Zigarrenfabrik, das Hemingway Museum, das Cojimar Fischerdorf und die Festung ?San Carlos de la Cabaña?. 

    11. Tag: Ihr nächstes Reiseziel ist Guamá. Auf einer Krokodilfarm kommen Sie den letzten lebenden Archosauriern auf dieser Erde näher. Anschließend fahren Sie mit dem Boot durch die idyllische Indianersiedlung ?Aldea Taina?. Gegen Nachmittag fahren Sie weiter nach Santa Clara, die Che Guevara-Stadt. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie das Mausoleum von dem weltweit bekannten Che Guevara, dem Symbol der kubanischen Revolution. Nach der Besichtigung Weiterfahrt in Ihr Hotel in der Provinz Villa Clara.

    12. Tag: Am Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Stausee Hanabanilla zum Anlegepunkt Rio Negro bis Sie zu Ihrem zweiten Badeaufenthalt aufbrechen. Sie schippern vorbei an dem satt grünen Regenwald Kubas und an Ranken, die sich im Wasser verlieren. Anschließend fahren Sie zu Ihrem schönen Badehotel in Guardalavaca.

    13. - 14. Tag: Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem Hotel am schönen Strand von Guardalavaca

    15. Tag: Transfer zum Flughafen und Flug nach Deutschland.

    16. Tag: Ankunft in Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) nach Holguín und zurück in der Economy Class; Transfers und Rundreise in klimatisierten Reisebussen gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder; 11 Übernachtungen in einfachen Mittelklassehotels und 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Brisas Guardalavaca im Doppelzimmer, Vollpension (Getränke nicht inklusive) während der Rundreise, All-Inclusive-Leistungen in den Badehotels in Santa Lucia, Trinidad und Guardalavaca (ausgenommen Tag 1) nach Ankunft im Hotel; Touristenkarte und Ausreisegebühr Kuba; deutschsprachige Reiseleitung vor Ort, telefonische Assistenz in den Badehotels.

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Verpflegung, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

    Einzelzimmerzuschlag: EUR 299 

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Die Einreise ist nur mit einem Visum in Form einer sog. "Touristenkarte" möglich, die Ihren Reiseunterlagen beigelegt wird. Jeder Kubareisende ist verpflichtet, einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die Aufenthaltsdauer nachzuweisen.