deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Irland

Im 4. Jahrhundert vor Christus besiedelten keltische Stämme die Insel im Nordatlantik. Auf dem kargen Burren-Hochplateau treffen Sie noch heute auf Spuren aus dieser längst vergangenen Zeit. Der Anblick der prähistorischen Stätten und eindrucksvollen Grabmäler entführt Sie in eine andere Welt. Im Gegensatz zur spärlich bewachsenen Mondlandschaft des Burrens stehen die herrlichen Landschaften im Südwesten Irlands. Die berühmten Klippen von Moher stürzen sich bis zu 214 m steil in die See. Die raue Schönheit des wildbewachsenen Naturwunders raubt Ihnen für einen Moment den Atem. Sie folgen der Panoramastraße, die sich kilometerlang an der Atlantikküste entlang windet. Die Ausblicke, die sich Ihnen entlang des Ring of Kerry bieten, lassen Sie nicht mehr los. Saftig grüne Wiesen treten in Kontrast zum kräftigen Blau des Meeres und dem Weiß der Strände. Genauso haben Sie sich Irland vorgestellt!