deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

China, 14 Tage

Die Höhepunkte Chinas entdecken

Preis p. P. ab EUR:
 1.949
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 449
Reisenummer:
 CNG00


  • Termine

    Termine
    Abflug /Abfahrt
    Preis p. P. im DZ
    Buchungsstatus
    Buchungsanfrage
    23.10. - 05.11.2017
    Frankfurt/Main
    1.949 EUR
    freie Plätze
    26.10. - 08.11.2017
    Frankfurt/Main
    1.949 EUR
    freie Plätze
    30.10. - 12.11.2017
    Frankfurt/Main
    1.949 EUR
    freie Plätze
  • Programm

    Kaiserliche Bauwerke, malerische Landschaften und beeindruckende Metropolen - China hat viel zu bieten! Die Metropolen Shanghai und Peking erwarten Sie mit ihren traditionellen und modernen Gesichtern. Während der Flusskreuzfahrt genießen Sie die wunderschöne Landschaft entlang des Yangtze, die Ihnen sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

     

    1. Tag: Linienflug von Frankfurt nach Shanghai.

    2. Tag: Ankunft in Shanghai, Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag erhalten Sie bei einer Orientierungsfahrt erste Eindrücke der Stadt. Sie sehen den alten und neuen Bund (Uferpromenade) und unternehmen einen Bummel über die bekannte Einkaufsstraße "Nanjing Road". 

    3. Tag: Am Vormittag besichtigen Sie den aus der Ming-Zeit stammenden Yu-Garten inmitten der quirligen Altstadt. Danach flanieren Sie entlang der Taikang Straße und die daran angrenzende, ehemalige französische Konzession. Die Taikang Straße ist eines der angesagtesten Künstler- und Szeneviertel der Stadt. Im Anschluss steht der Besuch einer Seidenfabrik auf dem Programm (inklusive Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit).

    4. Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie im Rahmen des Ausflugspakets an einem Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao teilnehmen, das auch als "Venedig von Shanghai" bekannt ist. Steinerne Brücken und zahlreiche, sich durch das Dorf schlängelnde Wasserstraßen prägen das Bild der Kleinstadt. Auf dem Rückweg besuchen Sie eine Seidenfabrik inklusive Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit.

    5. Tag: Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen werden Sie zum Bahnhof gebracht und fahren mit dem Schnellzug nach Yichang. Transfer zum Hafen, wo die Einschiffung auf Ihr Flusskreuzfahrtschiff erfolgt. 

    6.-8. Tag: Ausflug zur Baustelle des Drei-Schluchten-Damms. Während der weiteren Fahrt sehen Sie die berühmten 3 Schluchten (beispielsweise die Qutang-Schlucht) und die 12 hohen Gipfel der Wu-Schlucht. Einen Nebenfluss des Yangtze befahren Sie mit kleinen Booten. Außerdem erwartet Sie ein weiterer Ausflug z.B. in die Geisterstadt Fengdu oder zum Tempel Shibaozhai, der auf einem Hügel am Ufer des Yangtze liegt (das Ausflugsprogramm wird von der Reederei vor Ort festgelegt).

    9. Tag: Am Morgen endet Ihre Flusskreuzfahrt in Chongqing, wo die Ausschiffung erfolgt. Je nach Abflugzeit nach Xian unternehmen Sie noch eine kurze Stadtrundfahrt. Danach Transfer zum Flughafen und Flug nach Xian

    10. Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Xian auf eigene Faust oder lernen Sie die Stadt im Rahmen des Ausflugspakets auf einer geführten Besichtigung, bei der auch der Besuch der weltbekannten Terrakotta-Armee nicht fehlen darf, näher kennen. In mehreren Hallen befinden sich die über 6.000 lebensgroßen, tönernen Soldaten. Auf der Rückfahrt besuchen Sie eine Jadeschnitzerei inklusive Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit. Am Abend Transfer zum Bahnhof und Zugfahrt über Nacht nach Peking.

    11. Tag: Nach der Ankunft in Peking besichtigen Sie den Sommerpalast, die ehemalige Sommerresidenz der letzten Kaiserdynastie. Der "Alte Sommerpalast" ist heutzutage nahezu komplett zerstört. Den Besuchern erschließen sich jedoch noch die prächtige Gartenanlage sowie einige Ruinen. Der "Neue Sommerpalast" wurde auch einmal komplett vernichtet, jedoch wieder renoviert. Hier lässt sich noch heute die einstige Macht und Pracht der Herrscher erahnen.

    12. Tag: Heute erwartet Sie der Besuch der berühmten Großen Mauer (UNESCO-Weltkulturerbe). Die historische Grenzbefestigung sollte das chinesische Kaiserreich vor nomadischen Reitervölkern aus dem Norden schützen. Spazieren Sie auf dem Abschnitt bei Badaling und genießen Sie die Ausblicke auf die Große Mauer. Danach geht es weiter zu den Ming-Gräbern mit dem eindrucksvollen "Weg der Seelen". Auf dem Rückweg besuchen Sie eine Cloisonne-Fabrik inklusive Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit.

    13. Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch unternehmen Sie im Rahmen des Ausflugspakets einen Ganztagsausflug zum Platz des Himmlischen Friedens und zum im Zeichen von Yin und Yang erbauten Kaiserpalast (Verbotene Stadt). Anschließend besichtigen Sie den Himmelstempel, das Wahrzeichen Pekings. Danach Besuch einer Süßwasser-Perlenzucht inklusive Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit. Beim Abschiedsabendessen können Sie neben weiteren chinesischen Spezialitäten auch die berühmte Peking-Ente genießen.

    14. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

     

    (Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

    Bildmaterial: Copyrights FVA China

  • Leistungen

    Linienflug mit Air China (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Shanghai, von Chongqing nach Xian und zurück von Peking nach Frankfurt in der Economy Class, Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren; Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder; 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels während der Rundreise, 4 Übernachtungen an Bord eines Premium-Schiffs, 1 Übernachtung im Nachtzug von Xian nach Peking (Tag 10), Unterbringung im Doppelzimmer, einer Außenkabine bzw. im Soft-Sleeper-4-Bett-Abteil, 12 x Frühstück (Tag 3 - 14), 6 x Mittagessen (Tag 3, 5 - 8, 12), 7 x Abendessen (Tag 2, 6 - 11); Fahrt im Tageszug von Shanghai nach Yichang in der Softseats-Klasse (Tag 5); deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

  • Nicht enthalten

    Trinkgeld, Getränke, Fakultatives, persönliche Ausgaben, evtl. Kerosinzuschlagserhöhung.

    Einzelzimmerzuschlag: EUR 449

    Versicherung: Gern senden wir Ihnen ein Versicherungs-Angebot zu.

     

    Zusatzleistung:

    Ausflugspaket (Mindestteilnehmerzahl 6 Personen): Ausflug Wasserdorf Zhujiajiao, inkl. Mittagessen (Tag 4) ; Ausflug Xian mit Terrakotta-Armee und Großer Wildganspagode (Tag 10); Ausflug Peking mit Kaiserpalast, Himmelstempel, inkl. Spezialitätenabendessen mit Peking-Ente (Tag 13) - EUR 169 p. P.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen Reisepass, der bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig ist und noch mindestens zwei freie Seiten enthält.

    Visum: Es besteht Visumpflicht. Für die Einreise nach China ist ein Visum erforderlich, welches vor der Reise beantragt werden muss (Anträge erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung/Rechnung).