deutsche version
Schriftgröße: Schriftgröße vergrößern Schrift in Standardgröße Schriftgröße verkleinern

Frankreich, 4 Tage

Elsass - Brücke zwischen Frankreich & Deutschland

Preis p. P. ab EUR:
 275
Einzelzimmerzuschlag in EUR:
 auf Anfrage
Reisenummer:
 FRC93


  • Programm

    1. Tag: Fahrt nach Straßburg, eine Stadt, die auch Schnittpunkt Europas genannt wird; anschließend Hotelbezug für 3 Nächte in Straßburg.

    2. Tag: Straßburg. Geführter Rundgang durch die Altstadt mit Besuch des Münsters, dem Wahrzeichen der Stadt. Der Turm aus rosa Sandstein war mit 142 Metern der höchste des Mittelalters; weiter vorbei am Alten Kaufhüs und Château de Rohan. Am Nachmittag Vorbereitung auf das Konzert am Abend oder frei verfügbare Zeit in der Altstadt. Konzert in der deutschsprachigen Gemeinde der Thomaskirche.

    3. Tag: Ausflug nach Sélestat. Geführter Rundgang vorbei an der Humanistischen Bibliothek (bis 2017 wegen Renovierung geschlossen), der Kirche Sainte-Foy, dem Uhrenturm und der gotischen Georgkirche mit beeindruckenden Glasfenstern. Weiter nach Colmar zum Rundgang mit Besuch des Unterlinden-Museums mit dem Isenheimer Altar von M. Grünewald und der Dominikanerkirche mit der "Maria im Rosenhag". Weinverkostung in einem traditionellen elsässischen Weinbetrieb.

    4. Tag: Straßburg. Besuch mit musikalischer Ausgestaltung des deutschsprachigen Gottesdienstes in der St. Thomaskirche (9:15 Uhr); anschließend Gemeindebegegnung und Antritt der Heimfahrt zum Ausgangspunkt der Chor- und Konzertreise.

    Der Kathedralenchor aus Lyon lädt deutsche Chöre zum Konzertauftritt oder zur Mitgestaltung einer Hl. Messe ein. Wir empfehlen dafür eine Verlängerung der Reise um 2 Nächte in Lyon. Denkbar wäre auch ein Choraustausch.

    Reisepreis bei mitreisendem Publikum: Jugendliche im Mehrbettzimmer ab EUR 275
    Erwachsene im Doppelzimmer ab EUR 315; Publikum im Doppelzimmer ab EUR 395.

    (Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten)

  • Leistungen

    Flug, Flughafen- und Sicherheitsgebühren bzw. Fahrt und Ausflüge im modernen, klimatisierten Reisebus mit erfahrenem Fahrer; Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC sowie Frühstück bzw. Halbpension; deutschsprachige, fachkundige, örtliche Reiseleitung; organisierte Konzertauftritte und Chorbegegnungen; Karten- und Informationsmaterial.

  • Nicht enthalten

    Trink- und Eintrittsgeld, Getränke, persönliche Ausgaben; evtl. Kerosin- bzw. Kraftstoffzuschlagserhöhung.

  • Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen bei Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.